Nur geträumt?

Stell Dir nur mal vor, da ist ein Mensch, welcher Dir räumlich unheimlich nahe ist. Du spürst die ganze Zeit dieses Gefühl ihn ganz festhalten zu wollen, weil Du nicht willst, dass er jemals wieder geht.
Aber wenn Du dann vor ihm stehst merkst Du, dass er ziemlich weit weg ist und Du fragst Dich immer wieder wo er wohl ist.
Irgendwann schaut er Dir dann direkt in die Augen und Du hast das Gefühl, näher könntest Du ihm gar nicht sein… doch wenn sein Blick wieder davon schweift, dann suchst Du ihn wieder.

Heute Nacht hab ich geträumt, er sei mir unendlich nah… hab ich das nur geträumt?

Print Friendly, PDF & Email
-Anzeige-

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

-Anzeige-