Vom Lernen!

Wenn man sich Zeit zum Nachdenken nimmt, obwohl man diese eigentlich gar nicht hat, dann kommt man meistens schnell zu einem Ergebnis.
Mein Ergenbis ist, dass ich einen Fehler gemacht habe.
Ich habe jemandem zugehört, ihn verstanden und ihm dies auch gesagt.
Doch stellte sich später heraus, dass das Problem doch schwerwiegender und tiefgreifender war, als ich es aufgenommen hatte.
Jetzt, wo ich es begriffen habe, tut es mir schrecklich leid, aber leider ändert das nichts daran, dass ich damit jemandem weh getan habe.
Ich schreibe hier eigentlich ungern solche ernsten und privaten Dinge auf, aber ich möchte damit zeigen, dass es mir ernsthaft leid tut und das ich es gerne wieder gut machen würde.

Ich habe mal gesagt, dass der Mensch jederzeit dazu in der Lage ist zu lernen. Ich habe gelernt!… und ich beweise diesmal, dass ich verstanden habe.

Einen dicken Kuss an meinen Lieblings-Menschen ;)

Print Friendly, PDF & Email
-Anzeige-

Kommentar verfassen

-Anzeige-