3 years ago

Vor 3 Jahren habe ich mich als Knochenmarkspender bei der Knochenmarkspenderzentrale in Düsseldorf registrieren und erfassen lassen. Heute kommt ein Anruf, dass ich möglichweise als Spender in Frage komme und doch bitte schnellstmöglich einen Fragebogen ausgefüllt zurück senden sollte, wenn ich noch wollte.
Um ehrlich zu sein habe ich da schon lange nicht mehr dran gedacht. Das ging damals so schnell. Eine Ampulle Blut, hier kurz mal ausfüllen und gut.
… dann werd ich mal den Fragebogen abwarten!

Print Friendly, PDF & Email
Pia Drießen, 1980 in Köln geboren, verheiratet und Mutter von 3 Kindern (*2009, *2010, *2012). Von Beruf freiberufliche Autorin und Bloggerin. Bloggt seit 2002 mal lauter und mal leiser. Virtuell unterwegs auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und auf Google+
Beitrag erstellt 4471

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben