what new inside?

ich gebe zu nachlässig zu sein … so wörtlich sollte man das daily also besser nicht nehmen.

nun gut, was gibt es zu berichten?
ich habe meine ap bestanden, gott sei dank … sitze nun wieder an meinem gewohnten schreibtisch in der firma deren name sich wir ne englische übersetzung einer japanischen gebrauchsanweisung für ne opticalmaus anhört und darf mich medienberater schimpfen *great*

der dritte tag als angestellte füllt sich nicht anders an als der 10, der 50 und 72 tag als auszubildende … aber scheeeen ischts trozdem ;)

so, nun folgen ein paar wochen stress, denn der umzug steht vor der tür – nein, nicht der hosterumzug, den hab ich hinter mir – mehr platz – mehr raum – mehr licht – mehr highspead … denn ich wäre nicht ich, wenn samt neuer wohnung nicht direkt auch ein schnellerer internetzugang angeschaft würde ;)

Print Friendly, PDF & Email
-Anzeige-

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

-Anzeige-