Bis einer heult! • Money for nothin' ...
Skip to content
20. Januar 2005 | Pia Drießen

Money for nothin‘ …

… and chicks for free (Dire Straits)

Situation: Kundengespräch über die Konzeption und Produktion einer Mulitmedia-Anwendung auf DVD.

Kunde: … und Sie machen mir dann schnellstmöglich das Angebot?
me: Sobald sie uns die nötigen Informationen über Inhalt und Auflage mitgeteilt haben setze ich mich dran.
Kunde: Können Sie mir denn schon einen ungefähren Preis nennen?
me: Nein, leider nicht mal ansatzweise. Das ergibt sich dann wirklich aus der Auflage und dem Content.
Kunde: aber 45.000 Euro muss es schon kosten!
me: °sprachlos°
Kunde: Sie müssen es auch nicht umgehend Produzieren, es reicht wenn wir das Thema schnell beauftragen können.
me: °sprachlos°
Kunde: Bis zum nächsten Mal Frau Pia.
me: °sprachlos°

Print Friendly
Über den Autor:
Pia Drießen, 1980 in Köln geboren, verheiratet und Mutter von 3 Kindern (*2009, *2010, *2012). Von Beruf freiberufliche Autorin und Bloggerin. Bloggt seit 2002 mal lauter und mal leiser. Virtuell unterwegs auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und auf Google+
    
  1. Paz / Jan 20 2005

    Riecht nach Bund & Land , solche dubiosen Angebote habe ich auf meiner Arbeitsstelle auch. ist er vielleicht was perverses?

Leave a Comment

           

Rabatt Wochen bei Roompot