Projekt: Baby machen für PISA

Also, ich hab nicht studiert – wollte ich aber auch nie. Für das was ich werden wollte und schließlich auch geworden bin hat das Abitur ausgereicht.
Nu‘ weiß ich nicht was ich von der Aussage halten soll:

„In Deutschland kriegen die Falschen die Kinder […]
Wir brauchen mehr Kinder von Frauen mit Hochschulabschluss […]. Dann stehen wir künftig auch in der Pisa-Studie wieder besser da.“

Und während die studierte Frau Mama Ihrer Karriere pflegt wird der Sprössling von der Kinderfrau aufgezogen … die hat leider nur mittlere Reife. °Augel roll°

zum Thema

Print Friendly, PDF & Email
-Anzeige-

Ein Kommentar

  1. Simon

    Nein ich merk jetztz nicht an, aus welcher Berufsparte der Macher dieser Aussagen kommt…..arg….nein jetzt keine Sprüche über Politiker… :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

-Anzeige-