+++ kein schöner Freitag +++

heut nicht viel zu sagen/denken +++ Küche gesperrt +++ Kaffeemaschine gerettet +++ 10 Handwerker, aber nur 2 Kollegen im Haus +++ großer Preßlufthammer für großes Loch +++ Bohrer ist sehr laut +++ kriegen neue Wasser- & Gasleitungen +++ gleich Oropax besorgen +++ zum Mittag Geld ausgeben für die Nerven +++ ENDE

Print Friendly, PDF & Email
-Anzeige-

12 Heulsusen

  1. Nachdem die Herren Handwerker eben eine Stromleitung professionell mit dem Bohrer durchbohrt haben und unser Haupt-HUB sich darauf hin tot gestellt hat, wird ein einfaches „Schuhe“ nicht mehr reichen :(

  2. Möglichst lange an die frische Luft, irgendwo ein leckeres leichtes Mittagessen (vielleicht einen großen Salat? Mit viel Ruccola, Cocktailtomaten, Parmesan?) danach ein bißchen shoppen, eine schöne sommerliche Jeans, vielleicht ein bis zwei sexy Tops? Wovon das Eine wieder viel zu teuer war, aber heute ist das erlaubt! Danach noch auf dem Rückweg ein cremiges Eis und den Sommer atmen…
    Ich will auch Handwerker! *grummel* (und nen toten Hub, oder besser nen toten Host!)

  3. fräulein anna

    also ich sag da nur den laden wos die besseren burger gibt, sturbucks, H&M. vielleicht erst H&M und zum abschluß Starbucks? nen riesen toffe nut latte mit saaaaaaaaaaahne, nen muffin noch dazu? oder nen brownie?!

  4. Och menno, Toffee nut latte mit Sahne hört sich ja lecker an. Die gibs garnicht bei Balzac und nen Starbucks haben wir hier noch garnicht…
    Aber dazu natürlich einen Whitechip Macadamia Cookie und eine Gaulloises…

  5. fräulein anna

    aber Balzac is auch topp, wenn man kein Sturbucks hat. besonders der käsekuchen *g*
    Herr H., da haben sie aber was mißverstanden.

  6. Nein, das habe ich nicht, Fräulein Anna, denn genau das haben Sie in Ihrem ersten Satz geschrieben!

    also ich sag da nur den laden wos die besseren burger gibt, sturbucks, H&M.

    Ich konnte lediglich mutmaßen, was Sie gemeint haben.

  7. fräulein anna

    ok Herr H., sie nehmen aber auch immer alles so ernst. ich hätte auch schreiben können: geh zuerst in den laden wos die besseren burger gibt. dann geh zu surbucks, und dann zu H&M.
    entspricht das eher ihrem verständis?!

  8. Mein Verständnis steht hier nicht zur Debatte, Fräulein Anna.
    Vielmehr steht Ihre merkwürdige Art, Ihre Gedanken in Worte zu verfassen, im Mittelpunkt.

    Und ja, nun ist es endlich verständlich! :)

  9. fräulein anna

    Herr H., entweder sind einfach immer gemein zu mir, oder die andren trauen sich nie zu sagen das sie es nicht verstehen. sie wissen doch, ich bin ein verwirrtes wesen! :-(

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

-Anzeige-