5 Minuten

Nur 5 Minuten bis zum MediaMarkt und zurück. Nur 5 Minuten bis der Kunde kommt. Nur 5 Minuten um neue Kaffeepads zu besorgen. Nur 5 Minuten regenet es, als wenn die Welt untergehen würde.

Und genau in diesen 5 Minuten habe ich keinen Schirm und ein weißes Poloshirt an … uns der Kunde ist bereits 5 Minuten überfällig.

Print Friendly, PDF & Email
-Anzeige-

26 Kommentare

  1. Jonis

    sowas nennnt man „leser-bindung“ ;)
    weißes polo-shirt + regen = männer und ihre gedanken sind so durchschaubar ;)
    wobei, wenn der kunde nu auch ein mann ist … :)

  2. Klarer Fall von DGB: Dumm gelaufen Baby. Obwohl ich ja nun auch versucht war ein kleines bißchen Absicht zu unterstellen. :wink:
    Ich auf jeden Fall habe schon mehrfach bei Anwesenheit von bestimmten Personen verzweifelt auf einen Wolkenbruch gehofft, weil entweder ich oder er eine weiße Hose oder ein weißes Top anhatte. *fg*
    Außerdem ist doch so eine Erfrischung bei dem Wetter echt mal ganz angenehm… :ja:

  3. Leider war das ganze wirklich gar nicht lustig. Nicht nur, dass ich mit Handtuch um den Kopf im Termin saß – nein, ich hab auch noch wie ein nasser Hund gestunken. Allen die mir schon wieder Absicht bezüglich des weißen Poloshirts unterstellen: das habe ich vor dem Termin noch gegen etwas trockenes getauscht! :P

    Herr Dave-Kay: kommse her un sehnse, dass das WetterIcon da lügt, die Sau!

  4. „Herr Dave-Kay: kommse her un sehnse, dass das WetterIcon da lügt, die Sau!“
    Ist es dann nicht irgendwie überflüssig? :grin:

  5. Nee, nu lügts ja nicht mehr – aber die 5 Minuten eben – die kamen für das Biest einfach zu überraschend! Das aktuallisiert sich ja nur alle 5 Minuten ;)

  6. tut mir leid, das ich da auch in die gleiche Kerbe hauen muß, aber:
    Das ist schon wieder eine von diesen Informationen, die ohne Bild total nutzlos ist. *hhrrhrr*
    ´tschuldigung.

  7. „Von wo kommen eigentlich die Wetterinformationen?

    aus Düsseldorf“

    Auch wenn da „Das Wetter in Köln“ drübersteht meinte ich eigentlich ob es z.B. von einem Wetterdienst kommt, oder ob da Leute Hühnerknochen werfen und versuchen daraus das Wetter zu lesen ;-)

  8. Michael

    hm, welche Pads sinds denn geworden? Hoffentlich lecker, sprich Vienna? Gottseidank hab ich einen rieeeesen Vorrat… oder so

  9. Hm, blöd mit einem weißen Shirt in so einen Regen zu kommen, denn durch die Spritzer von der Straße ist das dann ja auch schmutzig. Aber immer schlammfarbenes oder camouflage Sachen tragen sieht auch nicht so gut aus.

  10. … jetzt wollen wir doch mal alle einen Moment innehalten.
    Uns an … äh … Wet-T-Shirt-Filmchen erinnern, in die wir … äh zufällig mal reingezappt sind.

    Haben wir da jemals weisse _Poloshirts_ gesehen? Dicke, stabil gewebte Poloshirts? Oder waren es nicht doch eher immer Leinenblusen? Seide vielleicht auch, oder auch mal ein dünnes Baumwollleibchen?
    Und dann regen wir uns mal wieder ab …

    Nasse Werber riechen übrigens wie nasse Hunde.
    Sagt ein altes Sauerländer Vorurteil :pfeif:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

-Anzeige-