200 – 80 = 120 to go

Bei Herrn Christian bin ich auf „200 Dinge, die man im Leben gemacht haben sollte“ gestoßen, was bei mittagspausierenden Agenturangestellten natürlich direkt zu einer erhöhten Klickfrequenz des Zeigefingers führt.

Ergebnis: Du hast 80 von 200 Dingen abgehakt.
Unsere Bewertung: Eine sehr gute Leistung.

Kategorie – mein Wert (Durchschnittswert)
Abenteuer – 1.7 (2.4)
Bildung – 2.6 (2.7)
Crazy – 5.2 (3.2)
Happiness – 7.2 (4.0)
Körper 5.0 – ( 2.0)
Liebe/Partnerschaft – 5.9 (4.0)
Natur – 5.4 ( 5.0)
Reisen – 1.4 ( 1.9)
Romantik – 7.0 (5.5)
Self-Made – 2.1 (2.2)
Sex – 7.7 (3.2)
Soziales – 4.8 ( 3.3)
Sport – 2.0 (2.5)
Technik – 4.4 (2.8)
Tiere – 0.8 (1.5)
Verbotenes – 4.5 (2.4)
Gesamt – 80 (61)

Ich mein, in Anbetracht meines recht jungen Alters kann man sich da ja nicht beklagen. Wer weiß wie das Ergebnis in 5 Jahren aussieht :lol:

Und Sie?

Print Friendly, PDF & Email
-Anzeige-

20 Kommentare

  1. azrael

    Hmm… nur 43. Und das, obwohl ich älter bin als Sie. Sollte mir zu denken geben.
    Gruß, azrael… der jetzt jemandem reitend auf der Chinesischen Mauer das Herz brechen geht.

  2. Jens - der mit dem H.

    Wie genau wollen Sie es denn von der Leserschaft wissen?

    Ich habe auch genau 80 Punkt – bin aber vermutlich einen
    Tick älter :cry:

    Sehr schön finde ich es, dass ich nur bei „Verbotenes“ unter
    dem Durchschnitt liege (0,9).

    Was haben Sie denn bloss alles schon verbrochen? Tse :pfeif:

  3. Jens - der mit dem H.

    Wen interessiert denn Sport bei
    diesen Werten? :wink:

    Happiness – 7.2 (4.0)
    Liebe/Partnerschaft – 5.9 (4.0)
    Romantik – 7.0 (5.5)
    Sex – 7.7 (3.2)

  4. Lästern, lieber Herr Christian, ist doch, wenn man hinter dem Rücken des Betroffenen spöttelt. Ich habs Ihnen aber direkt ins Gesicht gegrinst :P

  5. cstim

    Hmm…. wenig Abenteuer, wenig Reisen, aber dafür (wie von Jens – der mit dem H. schon erwähnt) überdurchschnittlich im Sex, Liebe, Romantik, Verbotenes. Na, das ist ja mal ne Charakterisierung der Frau Pia…

  6. Stefan

    ich hab bei technik 4.4 und man kann mich ohne übertreibung als computersüchtig bezeichnen.

    Frl. Pia: „Sex – 7.7 (3.2)“

    hmmm :)

  7. 200 Dinge, die man im Leben gemacht haben sollte

    Bereits vor paar Tagen gefunden, heute selbst gemacht. Ein Test namens “200 Dinge, die man im Leben gemacht haben sollte“.
    Du hast 83 von 200 Dingen abgehakt.
    Unsere Bewertung: Eine sehr gute, überdurchschnittliche Leistung.
    Kategorie – m…

  8. Wenn mit einer ein Stöckchen hinhält und sagt: Nur wer da drüberspringt, ist ein echter Kerl, dann lasse ich mich freiwillig ohne Not fremdbestimmen. Und lasse es deswegen. Ich bin froh aus der Mittelstufe entkommen zu sein, in der Klassenkameraden meinten entscheiden zu dürfen, was man anziehen müsse. Damals bin ich in die Fallen noch gegangen und habe mir so meine Gedanken gemacht, was da dran ist. Inzwischen weiß ich, dass das falsch war. Zumindest bei solchen nicht-existentiellen Dingen.

    Also werde ich die Liste auch weder durch lesen oder gar durch mitmachen legitimieren.

  9. //Zumindest bei solchen nicht-existentiellen Dingen//
    Nicht-existentiell??
    Also, wirklich, was gibbet denn existenzielleres als einen virtuellen Schwanlängen-Vergleich?
    Anka Frau is, da bleiben dafür net so viele Möglichkeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

-Anzeige-