Autsch

autschHallo und guten Tag. Mein Name ist Autsch. Ja, ich weiß, ein komischer Name, aber den habe ich mir natürlich nicht selber gegeben :roll: Ich lebe jetzt seit 4 Jahren bei Pia und seit 2 Jahren auch beim Herrn H.
Pia und ich verstehen und klasse und sind immer für einander da. Ich darf sogar in Ihrem Bett schlafen, was die anderen doofen Stoff-Viecher schon lange nicht mehr dürfen *ätsch*
Pia hat mich geschenkt bekommen, als sie mal im Krankenhaus lag und weil ich auch so viele Flicken und Narben habe, hat sie mich dann eben Autsch genannt.
Mit dem Herrn H. ist das so eine Sache, ich glaub, er mag mich nicht wirklich leiden. Ab und an, wenn Pia nicht im Raum ist, wirft er mich einfach auf den Boden oder stubst mich unsaft bei Seite. Ich nehm ihm das aber nicht krum, denn ich glaub, er ist als Kind mal von Teddybären verprügelt worden. Für solche schlimmen Erlebnisse sollte man Verständnis haben!

Ach ja, warum ich mich hier eigentlich zu Wort melde: Mir verdankt ihr das neue Layout, wie Ihr vielleicht schon gemerkt habt. Wenn also jemand etwas daran auszusetzten hat, möge er sich vertrauenvoll an mich wenden. Gut, pink unnd rosa sind auch nicht meine Lieblingsfarben, aber das erklärt mal einer Frau *tz*

Print Friendly, PDF & Email
Pia Drießen, 1980 in Köln geboren, verheiratet und Mutter von 3 Kindern (*2009, *2010, *2012). Von Beruf freiberufliche Autorin und Bloggerin. Bloggt seit 2002 mal lauter und mal leiser. Virtuell unterwegs auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und auf Google+
Beitrag erstellt 4447

11 Gedanken zu „Autsch

  1. hallo herr autsch, sie sind ja ein ganz süßer. sie sind ja leide rnicht mehr zu haben, also sozusagen in festen händen aber, falls sie mal lust auf nen heißen kakao haben… ;-)

    liebste grüße

    fräulein anna

  2. Hallo Herr Autsch, da hast Du mit Deiner Inspiration zum neuen Layout ja ganze Arbeit geleistet :) Dein Bruder Pepe, der vor einigen Jahren hier Unterschlupf fand, lässt Dich herzlich grüßen. Er findet die Farbe übrigens nicht sooo schlimm ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben