Bis einer heult! • Hey, hey, schnall Dich an ...
Skip to content
2. Dezember 2005 | Pia Drießen

Hey, hey, schnall Dich an …

Morgen fahren wir samt Sack und Pack ins Phantasialand und geben uns den sogenannten „Wintertraum“-Event.
Nur schade, dass hier immer noch kein Schnee liegt und ich ausschließlich mit Leuten dort hin fahre, die sich nicht freiwillig in die „ach so schlimmen“-Achterbahnen (die keine sind!) setzen.

Ok, mein Herr Papa vielleicht; Der hat mich auch mit 8 Jahren auf eine richtige Achterbahn mit 3 Loopings gezerrt. Sowas wünscht man sich doch als Kind, oder? :kotz:

Print Friendly
Über den Autor:
Pia Drießen, 1980 in Köln geboren, verheiratet und Mutter von 3 Kindern (*2009, *2010, *2012). Von Beruf freiberufliche Autorin und Bloggerin. Bloggt seit 2002 mal lauter und mal leiser. Virtuell unterwegs auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und auf Google+
    
  1. R. / Dez 2 2005

    Ich kann Ihnen ja die Herzdame schicken. Die freut sich über Achterbahnfahren. Ich halte dann lieber ihre Handtasche. Sonst bin auch so schön grün im Gesicht: :kotz:

  2. Dave-Kay / Dez 2 2005

    Ich beneide sie! Ich liebe Achterbahnen, mein Papa sagte aber immer, ich sei noch zu klein…
    Und Achterbahnen im Phantasialnd? Wo? Höchstens Langweilerrutschen, da. :grin:

  3. Pia / Dez 2 2005

    Ja Herr Dave-Kay, das sagte ich ja schon:

    „ach so schlimmenâ€?-Achterbahnen (die keine sind!)

    Herr R.: Da halten Sie sogar die Handtasche der Herzdam? Sie sind sooo mutig :D

  4. R. / Dez 2 2005

    Wie war das immer? „Er konnte mit bloßen Hände ganze Telefonrechnungen zerreißen.“

  5. Andi / Dez 2 2005

    Hm, du kannst dich ja ganz oft in die Tiefen stürzen lassen. Oder gibt es diesen Free-Fall-Turm nichtmehr?

    Aber auch wenn die Achterbahnen keine solchen sind, und diesen Witz muss ich jetzt einfach machen, auch wenn er total platt und sowieso ist, Michael Jackson freut sich über jeden Ritt…
    Grüß mir das schiefe Haus.

  6. Lydia / Dez 2 2005

    Mein A. und ich waren letztes Jahr Ende Oktober dort und hatten eine Menge Spaß.
    Ist HTML hier zugelassen? Dann: Zwei Bilder hier.
    Wie auf den Bildern ersichtlich, führte es dazu, dass wir uns auf dem Parkplatz im und neben dem Auto (in dem sich unsere Reisetasche vom Wochenende befand) ab dem Bauchnabel abwärts komplett umziehen mussten – zur Erheiterung mancher Passanten, denn die Umziehprozedur war nicht ganz jugendfrei. :oops:

  7. Alex / Dez 2 2005

    Der Freefall Tower heißt MysteryCastle und sollte auf jeden Fall mehrmals in Angriff genommen werden! Drei Mal hintereinander ist ideal! Herrlich!

  8. Ich beneide Sie alle um den Spaß in Freizeitparks allgemein. Mit meiner Lebensgröße von 2,01m gibt es kaum ein Fahrgeschäft, das mich mitnimmt… Genießen Sie den Tag, Frau Pia! *sentimental*

  9. Legolas / Dez 3 2005

    Halb Drei. Wahrscheinlich hat Frau Pia jetzt schon eine Mahlzeit rückwärts gegessen :D

  10. Blaui / Dez 3 2005

    Oh mein Gott, ich geh nicht freiwillig in eine Achterbahn – früher lags an der Brille und jetzt an meiner Frisur *LOL*

  11. Tina / Dez 3 2005

    Gerade sitze ich in der Arbeit und Sie in der Achterbahn :lol:

  12. Jenny / Dez 5 2005

    Hat mein Papa auch gemacht, und ich fand’s toll. Das Ergebnis? Durfte nicht mitfahren, war zu klein. :|

Leave a Comment