Bis einer heult! • :oX
Skip to content
5. Dezember 2005 | Pia Drießen

:oX

Heute muß ich dringend einen sehr lieben und herzlichen Geburtstagsgruß los werden. Das schlimme dabei ist, dass ich nicht verraten kann/will/darf, um wen es sich dabei handelt … aber er/sie/es wird das hier lesen … und dann wissen, dass er/sie/es gemeint ist:

Happy Birthday und alles, alles erdenklich Gute

Print Friendly
Über den Autor:
Pia Drießen, 1980 in Köln geboren, verheiratet und Mutter von 3 Kindern (*2009, *2010, *2012). Von Beruf freiberufliche Autorin und Bloggerin. Bloggt seit 2002 mal lauter und mal leiser. Virtuell unterwegs auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und auf Google+
    
  1. maren / Dez 5 2005

    nu werden sogar schon geburtstagsgrüße gekryptikt!! :grin:

  2. Pia / Dez 5 2005

    Ja, was soll ich machen. den Gruß wollt ich mir nicht nehmen lassen, aber das Outing ist eben unerwünscht … so ist das eben manchmal in Kleinbloggersdorf :D

  3. marcc / Dez 5 2005

    Ahh, Daily-Enigma schon am Montag, sehr schön. :ja:

    Obwohl, um mal anzuheizen, könnte ich mich ja bedanken.
    :grin:
    Kann ich aber nicht, denn ich habe ja, wie irgendwo schon geschrieben, am ehemaligen Tag der dt. Einheit Geburtstag.
    :neutral:

  4. Timo / Dez 5 2005

    ja… dann sag ich auch mal happy geburtstag an den/die/das Unbekannte(n)… :grin:

  5. Koerb / Dez 5 2005

    alles gute.:grin:

  6. Andi / Dez 5 2005

    Danke!
    Nein, kleiner Scherz :).
    Aber du solltest langsam mal über eine eigene Kryptik-Kategorie nachdenken ;).

  7. R.B. / Dez 5 2005

    Toll, jetzt gibt es auch ein F. Pia-Smiley! :roll:

  8. Michael / Dez 5 2005

    eindeutig einen tag zu früh ;)

  9. Andreas / Dez 5 2005

    Demnächst kommen dann nur noch Beiträge der Art „Mir ist heut was ganz tolles passiert, aber das will ich nicht verraten.“ :grin:

    .o( oh, Moment, das gab es in letzter Zeit ja schon desöfteren :pfeif: )

  10. R. / Dez 6 2005

    Da wird sich aber jemand ganz doll gefreut haben.

  11. Pia / Dez 7 2005

    Herr R.: Na, das will ich ja mal schwer hoffen.

Leave a Comment