Was kleine Mädchen wollen

„Strickblog!“ hat er gesagt … STRICK – BLOG *pah*

Print Friendly, PDF & Email
Pia Drießen, 1980 in Köln geboren, verheiratet und Mutter von 3 Kindern (*2009, *2010, *2012). Von Beruf freiberufliche Autorin und Bloggerin. Bloggt seit 2002 mal lauter und mal leiser. Virtuell unterwegs auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und auf Google+
Beitrag erstellt 4495

34 Gedanken zu „Was kleine Mädchen wollen

  1. Strickblog [schtrik-block] (das) (-s, -s)
    »»Weblog, das in niedlichen Mädchenfarben (»»schwules Brombeer) gehalten ist und hauptsächlich von niedlichen Mädchenthemen (»» stricken »» häkeln »» Schuhe »» Latte Macchiato) berichtet.

  2. *haha* ich hab ein Strickblog. Wusste ich garnicht. Um stricken und häkeln gehts zwar nicht, dafür regelmäßig um Schuhe und sehr viel häufiger um Latte Macchiato. (oder wahlweise andere Kaffeespezialitäten. „Café cortado con leche y leche“ zum Beispiel. Das ist eine super leckere eigentlich ursprünglich leicht spanische angehauchte Kaffeespezialität, die… *wupps* ist ja garnicht meins hier…

  3. tja, man muss schon ansprüche an die blogs haben, die man so liest.

    und natürlich mittel und wege, sie durchzusetzen – entweder in den comments, oder mit gezielten lästereien über stil und farben :pfeif:

  4. Ganz ehrlich? Sieht blöd aus…

    Und den mit dem Strickblog würd ich mit den Stricknadeln massakrieren… oder so… (oder ne Voodoo-Puppe stricken) *duckundrenn*

  5. man sollte sich schon entscheiden. „niedliche bärchen“ oder emily mit der totenkopfhandtasche. frau pia ist imho mehr der niedliche-bärchen-typ.
    und das ist nicht böse gemeint. solche leute muss es schließlich auch geben :grin:

  6. Tja, und beim nächsten Bloggertreffen, ist Fr. Pia die mit dem „Finsterblog“. Inhaltlich hat sich zwar nichts geändert, aber es ist es zeigt sich halt wieder,
    dass das Dasein vom Design abhängt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben