Bis einer heult! • Hausfrauen-Content
Skip to content
11. Januar 2006 | Pia Drießen

Hausfrauen-Content

Weil Frau Schoko-Bella gerade über ihre erste Tupperparty sinniert, hier mal der beste Tipp, denn ich auf einer Tupperparty von einer Tupperdame erhalten habe.

Weißes Tupper verfärbt sich beim Spülen in der Spülmaschine gerne rötlich/gelb. Leider kann man gegen diesen Effekt nicht präventiv vorgehen. Nachträglich behebt man diese Verfärbung aber, indem man das gute Tupperstück etwa 10 Tage in den Garten auf Gras in die Sonne legt.

Die Anwendung weißer Tupperware wird somit zum wahren Erlebnis:
Einmal benutzt + in der Spülmaschine gespült = 10 Tage origineller Gartenschmuck.

Noch dazu haben wir keinen Garten. Blöd so was. Dann eben nur buntes Tupper!

Den ironischen Unterton denken Sie sich bitte!

Print Friendly
Über den Autor:
Pia Drießen, 1980 in Köln geboren, verheiratet und Mutter von 3 Kindern (*2009, *2010, *2012). Von Beruf freiberufliche Autorin und Bloggerin. Bloggt seit 2002 mal lauter und mal leiser. Virtuell unterwegs auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und auf Google+
    
  1. Legolas / Jan 11 2006

    Oder einfach die Verfärbung ignorieren. Wirkt sich ja nicht auf den Geschmack des Inhalts aus. Aber wahrscheinlich denkt so nur ein Mann.

  2. André / Jan 11 2006

    @Legolas Ja, so denken nur wir Männer. Was ich schon schrubben musste. Herje.:shock:

  3. melle / Jan 11 2006

    Prima Tipp – wo wir gerade so viel Sonne in Deutschland haben :smile:

  4. schoko-bella / Jan 11 2006

    aber isch aabe doch gar keine gartee…! :roll:

  5. manes / Jan 11 2006

    Oder einfach das gute Tupper mit unter die Sonnenbank nehmen, das UV-Licht machts…

  6. Katja / Jan 11 2006

    habe auch nen tip: kauft kein tupper-gedöns.
    nimmt doch eh nur platz im schrank weg.

  7. TabTwo / Jan 12 2006

    So hat man früher Wäsche gebleicht :roll:

  8. Me[l] / Jan 12 2006

    *klugscheißon* Oder man reibt die Schüssel vor Einfüllen von roten Lebensmitteln mit einem Tropfen Öl aus. Dann färbt nix ein. Oder wenns zu spät ist mixt man Spülmaschinenpulver mit Wasser und läßt es über Nacht stehen. Bleicht auch. *klugscheiß-off*

    *hmm* Muß mir das jetzt peinlich sein? :roll:

  9. R. / Jan 12 2006

    Wir haben nur ein einziges Stück Original-Tupperware im Hause und das ist eine Reise-Salz-Pfefferstreuer…

  10. Dave-Kay / Jan 12 2006

    wie jetzt ein Eintrag hausfrauencontent? Ich dachte immer, das sei die Überschrift überm blog? :grin:

  11. Pia / Jan 12 2006

    Das wär dann aber zu offensichtlich. Muß ja nicht jeder wissen, dass ich zu Hause nur in Schürze mit nix drunter putze, wasche, bügel … so gesehen ham se ja recht. Hausfrau’n-Content das hier. Alles. :razz:

  12. Peter / Jan 12 2006

    Ich habe auch noch einen Super Haushaltstipp:
    Verfilzte Wollsachen werden wieder wie neu, wenn man sie in einem Sud aus weißen Bohnen spült.

  13. DieNina / Jan 18 2006

    Weiterer Tipp von der Tupper-Frau im Supermarkt:
    Es gibt inzwischen rot vorgefärbtes Tupper, damit es nicht mehr so auffällt, dass eingefrorene Tomatensauce die Tupperdosen auf Dauer rot färbt.
    DIE Innovation schlechthin… *kopfschüttel*

Leave a Comment

           

Rabatt Wochen bei Roompot