Bis einer heult! • Nünününününününü
Skip to content
4. März 2006 | Pia Drießen

Nünününününününü

Mario Barth Herr Observer überrascht mich am gestrigen Freitag mit einer Aufmerksamkeit von meiner Amazon-Wishlist, weil ich ihn vor ein paar Tagen mit einem neuen Template erfreut habe. Das ist ein klein wenig gemein, denn eigentlich wollte ich mich mit meiner Template-Hilfe ja bei ihm bedanken, weil er mir rund siebenhundertfünfunddreißig Mal mit meinem Localserver und dem online Serverchen geholfen hat.

Das tut meiner Freude über die Mario Barth DVD „Männer sind Schweine – Frauen aber auch!“ aber keinen Abbruch … und so saßen Herr H. und ich gestern Abend auf dem Sofa und lachten zeitweise sogar Tränen.

Meine knappe und dennoch sehr präzise Rezension: Großartig, angucken … mit dem Partner!

Ein besonderes Schmankerl der DVD ist übrigens Marios Hilfe bei der Auswahl im Ton-Menü. Er checkte mal eben so unser Dolby Digital 5.1 Surround-System, bis mir die Tränen kamen und der Bauch schmerzte. Einfach nur genial!

Print Friendly
Über den Autor:
Pia Drießen, 1980 in Köln geboren, verheiratet und Mutter von 3 Kindern (*2009, *2010, *2012). Von Beruf freiberufliche Autorin und Bloggerin. Bloggt seit 2002 mal lauter und mal leiser. Virtuell unterwegs auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und auf Google+
    
  1. Observer / Mrz 4 2006

    Mission accomplished! :ja:

  2. Dave-Kay / Mrz 4 2006

    JESUS!

  3. fräulein anna / Mrz 4 2006

    ja, der kerl ist der hammer, ich bin mal in den genuss gekommen, ihn live zu sehen! eine minute auf der bühne und ich hab tränen gelacht! am nächsten tag hatte ich muskelkater im bauch, vor lauter lachen! herrlich! :)

  4. flash / Mrz 4 2006

    Du andauernd Besucher über Google zu mir kamen die über einen "Hidden Track" suchten hatte ich meine Leser mal gefragt, ob es wirklich einen gibt:
    Daraufhin bekam ich von einem horatio folgende Antwort:

    Easter Egg der Mario Barth Live-DVD
    – DVD 2 / Hauptmenü
    – „2″ drücken
    – Bildschim wird schwarz
    – dann folgende Tasten drücken „3″ „7″ „5″ „4″ „6″

    bei einigen Playern wird mann eventuell immer erst die NULL „0″ voran stellen müssen.

    Zu sehen ist da ein alter Auftritt von Mario in einem kleinen Club.

    Viel Spass

    Viel Spass mit dem zusätzlichen Track.

  5. Observer / Mrz 4 2006

    JESUS!

    ja, der kerl ist der hammer

    Sie beide dürfen weiterhin „Observer“ zu mir sagen. :grin:

  6. Pia / Mrz 4 2006

    Dave-Kay: Erst so komische Ausrufe und dann ist Ihre Seite immer noch "komisch" … wurden Sie unterwandert, vielleicht?

  7. Kathinchen / Mrz 4 2006

    Ich mag am liebsten die Szene, in der die Gurke sagt:"Och, unter Wasser gehts…":lol:

  8. Dave-Kay / Mrz 4 2006

    ja, mir dünkt langsam auch sowas. mal abwarten…

  9. Pia / Mrz 5 2006

    @ 4: Wir haben das mit dem "Hidden Track" jetzt mal geprüft … ja, das stimmt. Mit der angegeben Tastenkombination bekommt man einen ganz grausigen und alten Auftritt zu sehen ;)

  10. SaschaW / Mrz 6 2006

    Hallo allesamt!

    Ja, diese DVD ist eindeutig das Beste der letzten Monate. Bei kaum einem anderen Comedian hab ich wirklich durchgehend gelacht.

    Gruss
    Sascha

  11. the daily rant / Mrz 6 2006

    Ich verstehe nicht, was an Mario Barth lustig sein soll. Ich habe diese "Deutsch – Frau / Frau – Deutsch"-CD geschenkt bekommen, und das sind einfach nur dümmliche, vor abgedroschenen Klischees strotzende Plattheiten. Lustig geht IMHO anders… aber Barth geht mal ganz klar gar nicht.

    :kotz:

Leave a Comment

           

Rabatt Wochen bei Roompot