Bis einer heult! • ich - das Luder - und Pia
Skip to content
23. März 2006 | Pia Drießen

ich – das Luder – und Pia

Wahrscheinlich sollte ich jetzt mit großem Trara auf die Blogbühne springen und Ihnen mit einem breiten Grinsen erklären, dass das hier alles nur ein Test ist/war.

Hohoho, ich sehe schon die ersten hochgezogenen Augenbrauen, die Frau Pia argwöhnisch von der Seite begutachten. Der ein oder andere Blick könnte möglicherweise abschweifend auf ihrem Hintern landen … von wegen „von hinten beglücken“ und so.

Frau Pia wedelt dann mahnend mit dem Zeigefinger und würde möglicherweise zu einlullender Musik begreiflich machen, dass es ihre Fantasie ist, werte Leser, die Frau Pias Geschichten lebendig und bunt macht.
Bewegte Bilder in ihrem Kopf? Frau Pia hat den Motor angeschmissen und sie haben aufs Gas getreten!

Wenn Sie sagen, Sie wollen sich Frau Pia nicht dabei vorstellen, wie sie von hinten beglückt wird, dann lassen Sie das bitte! Wieso stellen Sie sich nicht Ihre Partnerin vor, wie sie von Ihnen beglückt wird?

Aber wissen Sie was? Da ich ja nicht Frau Pia bin, zwinkere ich Ihnen an dieser Stelle nur zu und überlege mir weiterhin, wie ich denn die geklaute Stunde am kommenden Sonntag am besten ausgleichen könnte.

Frau Pia sitzt während dessen kichernd hinter der Tür und hält sich den Mund zu, damit Sie das nicht hören. Ich glaub, manchmal macht sich das Luder ein bisschen über Sie lustig.

Herzliche Grüße allen Lesen,
Pia

Print Friendly
Über den Autor:
Pia Drießen, 1980 in Köln geboren, verheiratet und Mutter von 3 Kindern (*2009, *2010, *2012). Von Beruf freiberufliche Autorin und Bloggerin. Bloggt seit 2002 mal lauter und mal leiser. Virtuell unterwegs auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und auf Google+
    
  1. R. / Mrz 23 2006

    Wußt ich’s doch… :wink:

  2. Pia / Mrz 23 2006

    Na, Sie haben mich ja schon laaang durchschaut ;)

  3. Christian / Mrz 23 2006

    hatte hier schon auf die urlaubsvertretung von dark-obsession gehofft :pfeif:

  4. Mithrandir / Mrz 23 2006

    ach hören Sie doch auf.
    Herr H. oder ihre Mutter hat ihnen mit Scheidung/Enterbung gedroht, wenn Sie nicht so tun als wäre das ein witz gewesen.
    Tatsächlich freut sich Herr H. schon auf die Bügelnummer. Naja, vielleicht wird es jetzt auch eine Nummer hinter der Tür.

  5. Pia / Mrz 23 2006

    Natürlich wird es eine „Nummer“ geben. Aber wo, wann und wie … das bleibt unser kleines Geheimnis ;)

  6. G / Mrz 23 2006

    meinen Sie mit „unser“ nun Frau Pia und das Luder, oder Frau Pia und Herr H oder das Luder und Herr H oder alle drei…??
    bin ja nun leicht verwirrt…

  7. Dave-Kay / Mrz 23 2006

    ach man, sie tun ja, als wäre was spektakuläres passiert hier. :grin:

Leave a Comment

           

Rabatt Wochen bei Roompot