-Anzeige-

21 Kommentare

  1. p

    ich fand das gameboy-gedudel gut!
    und die sprache klang nicht anders, vermutlich haben sie gar kein stereo-mikrofon,
    von daher wird es sich auf die dateigröße fast nicht auswirken…

  2. Und ich dachte bei den Klängen, es kommt eine Aerobic-Folge.
    :grin:
    Und dass die Sache mit den Postkarten nicht alleine auf der Welt ist, ist normal. Große Ideen brechen sich halt irgendwann ihre Bahn.

  3. Danke, lieber Peter! :D
    (Nein, jetzt mal ehrlich, ich fand das Geplingel da eigentlich ganz niedlich. Das Neue mag ich aber auch, besonderst das „Ourtro“, da piepst das P-Hörnchen so sugarsweet :ja:)

  4. Und ich dacht zuerst, der Herr H. hätte da jetzt mal ne Platte aufgelegt ;-) Aber das Gedudel fand ich fast schöner… Das ist jetzt fast ne Mischung aus dem Quiz mit Jörg Pilawa und den drei Fragezeichen… :grin: @peter Nicht persönlich nehmen, bitteschön!

  5. Also beim ersten hören fand ich das Gepiepste fürchterlich grausam und albern. Dann wurde es aber irgendwie „Kult“ und man hat irgendwie mit-ge-piept (dida dum didi da… :wink:).
    Aber das neue finde ich auch absolut super und irgendwie dann doch angenehmer!

  6. Also beim ersten anhören fand ich das neue festzig, aber ich denke auf dauer nerv mich das mehr als das kultige gepiepse vorher. So schlimm und schrill fand ich das gar nicht :sad:
    Und da muss ich benni leider zustimmen, das P-Hörnchen… ja… sorry, aber das raubt mir den Nerv :sad:

    Zum Stereo kann ich mich nciht äußern, ich bin MONO Hörer

  7. Klingt nicht schlecht, aber im Vergleich zur Stimme vieeel zu laut :) Außerdem passt der schnell beat nicht zur eher ruhigen/langsamen Stimme.
    Und als P-Hörnchen Gegner muss ich mich wohl leider auch outen :)

  8. Also ich find das neúe Intro und Outro gut, auf jeden Fall besser als das gepiepse. und das P-Hörnchen am Ende find ich auch ganz niedlich:wink:

  9. …richtig erstaunt bin, guter Beat !!! *FanvonderMukkebin*, P Hörnchen is auch soweit ganz süß, also alles in allem ne gute Veränderung :wink:

  10. Holger

    Also mir gefällt das neue Intro/Outro sehr gut. Das „dingeldingeldingelding“ war zwar irgendwie kultig, aber auch manchmal ein wenig anstrengend.
    Zur Stimme muss ich sagen, ich höre da keinen Unterscheid zu den Monoaufnahmen. Vielleicht hab ich aber auch schlechte Ohren :grin:

  11. Mir hat das Gepiepse gut gefallen, mir gefällt auch das neue gut, allerdings finde ich, dass das Intro etwas zu lange ist.
    Wenn man das etwas kürzer machen könnte wäre es perfekt.
    Bei der Stimme konnte ich auch keinen Unterschied hören.

  12. ich finde stereo weitaus angenehmer, ist irgendwie natürlicher …

    könnten sie bitte einmal das technische setup hier posten? wäre für anfänger wirklich eine hilfe!

    danke hans

  13. Patrick B.

    Hallöchen, also ich finde das neue Intro viel Stylischer als das Gepiepse; aber ich bin ja auch noch nicht so lange Mitleser, dass ich das alte vermissen würde ;)

    Aber eine Frage taucht auf: Wie/Wann/Wo entstand das süße – und unbedingt unverzichtbare P-Hörnchen???

    Grüße
    Patrick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

-Anzeige-