Alle Hesse sin Verbrescher …

Wie ich hier und hier ja schon ankündigte, habe ich Post aus Artern bekommen.

Ihnen wird vorgeworfen, am 26.05.2006 um 6:55 Uhr in/auf der BAB 4 RFB FRANKFURT/M.-DRESDEN KM 258,5 als Führer des PKM K-BA 6701 folgende Verkehrsordnungswidrigkeit(en) begangen zu haben:

Sie überschritten die zulässige Höchstgeschwindigkeit außerhalb geschlossener Ortschaften um 17 km/h.
Zulässige Geschwindigkeit: 80 km/h.
Festgestellte Geschwindigkeit (abzgl. Toleranz): 97 km/h.

zu schnell
Einen hübschen Fotobeweis, auf dem man ja eigentlich jeden erkennen kann, den man will, gabs auch direkt dazu. 30 Euro kostet der Auftritt und ich bin nur froh, dass ich so langsam gefahren bin. Bis zum Schluß war ich mir nämlich gar nicht sicher, wie schnell man da überhaupt fahren durfte. Ein 80 Schild habe ich jedenfalls nicht wahrgenommen.

4 km/h schneller und ich hätte meinen ersten Punkt in Flensburg bekommen. Gruselige Vorstellung …

Print Friendly, PDF & Email
-Anzeige-

17 Kommentare

  1. Ist doch ein nettes Bild. Freundliches Gesicht, entspannte Fahrhaltung….
    Habe mir mehr als einmal gewünscht, das die Straße nur von Solchen Menschen befahren würde – ist besser als griesgrämige Schnecken!
    Weiter so!

  2. Man kann die Pia aber doch ziemlich eindeutig erkennen. Da hab ich schon undeutlichere Bilder gesehen. Zum Beispiel hab ich einmal tatsächlich meinen Onkel nicht erkannt. Dabei seh ich den eigentlich schon oft genug.

  3. Thomas

    Ist schon schlimm, was Leute heutzutage für eine einfache Digitalkamera machen. Bei der miesen Qualität wird das aber nix mit dem Fotowettbewerb.

  4. tb

    wenn ich freundlich fragen darf, eine kleine bitte: in meinem rss reader sind nach ca. 3 zeilen alle beiträge mit […] abgekürzt und das seit dem beitrag „fremdposteln“. ich denke mal das ist serverseitig eingestellt. kann man das wieder umstellen?
    ich lese oft offline und finde das lesen im rss reader auf voller breite des displays auch angenehmer, deshalb, wäre ärgerlich wenn man jeden beitrag immer extra neu auf dem server aufrufen muss.

  5. Korrekt, das habe ich umgestellt. Allerdings werde ich das auch in ein paar Tagen wieder ändern, wenn ich ein entsprechenden Plugin engebaut habe.

  6. Der erste Punkt in Flensburg. Beim Kraftfahrt-Bundesamt, kurz: KBA. Passend zum Kennzeichen oder?

    Ich kenn übrigens einen, der da die Punkte verwaltet..und der muss sich immer dieselben blöden Sprüche anhören ;-)

  7. Na Pia … Glück gehabt würd ich sagen … wurde auch erst vor ein paar Wochen geblitzt … am ersten Tag mit meinem neuen Auto … autsch … ich warte noch auf Post und hoffe das es kein Punkt wird *grummel* … ich hoff ja immer noch das nichts kommt oder ein Beifahrer zu sehen ist … drück mir die Daumen!

  8. Sieben Monate mit Auto und wir haben noch nichts bekommen. Kein Parkknöllchen, nicht geblitzt worden, kein gar nichts.

    Mal sehen, ob ich jetzt mein Glück herausgefordert habe.

  9. Jareth

    So schlimm sind Punkte ja nun auch nicht. Habe zu Zeit 8 davon und fühle mich auch nicht anders als vorher. Außerdem werden die ja alle zwei Jahre (solange nix neues dazu kommt) wieder reduziert…

  10. Oh ja solche Bilder kenne ich, 2 stehen ja noch aus bei mir…

    Aber solange es „nur“ beim geld bleibt ists ja verkraftbar. Allerdings frage ich mich immer noch obs nicht langsam mal bessere Bilder gibt so langsam ist das eine frechheit das man auf den Blitzfotos immer so schlecht aussieht…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

-Anzeige-