viel Humor und ein wenig Sarkasmus

Völlig überraschend erhielt ich heute eine Email von der Packstation, in welcher man mir mitteilte, ich solle sofort und umgehend meine Packstation im Kölner Hauptbahnhof aufsuchen. Ich also die goldene DHL-Kundenkarte unter den Arm geklemmt und los gerannt. Und was erwartete mich, neben einigen Obdachlosen, die wie immer an der Packstation kampieren, dort? Eine DVD vom lieben Andreas (der mir leider gänzlich unbekannt ist und dessen Email-Adresse so schwer lesbar ist, dass die Dankes-Email zurück kam).

Funny Bones
Funny Bones, schickt er mir mit dem Hinweis, dass dies ein Film mit viel Humor und ein wenig Sarkasmus sei. Also genau das, was sie hier finden können, wenn sie wollen, aber nicht müssen. Ich bin auf den Film gespannt und werde ihn mir mit dem Herrn H. in den nächsten Tagen bei einer Tasse Bier zu Gemüte führen.

Lieber Andreas, nochmals auf diesem Wege herzlichen Dank. Wie schon erwähnt konnte ich Deine Email-Adresse nicht fehlerfrei entziffern. Es wäre daher nett, wenn Du Dich nochmal melden würdest, damit ich erfahre, womit ich Deine liebe Überraschung verdient habe.

Print Friendly, PDF & Email
-Anzeige-

10 Kommentare

  1. Beim Shopblogger heißt es bei sowas nur noch: Der wollte bloß ins Blog.

    Vielleicht isses ja hier inzwischen auch so weit und Pia steht für:
    Pia ist alpha
    :wink:

  2. Da ich inzwischen mit dem Herren geemailt habe kann ich das ausschließen. Worte sind manchmal noch wertvoller als Geschenke. Und er hat sehr nette.

  3. Worte sind manchmal noch wertvoller als Geschenke. Und er hat sehr nette.

    Wieso hat er Dir dann ein Geschenk gemacht?

    BTW: Pia, wann kommt Dein nächster Podcast? Ich hoffe, dass ich nicht der Einzige bin, der ihn erwartet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

-Anzeige-