Bis einer heult! • Bist der Beste!
Skip to content
20. Januar 2007 | Pia Drießen

Bist der Beste!

Haben Sie schon mal erlebt, dass ich hier über einen meiner Frisörbesuche nicht berichtet habe? Genau. Vor ziemlich genau einem Jahr gestand ich an dieser Stelle, mir eine Dauerwelle gemacht haben zu lassen. Ja, selbst meine größten Fehler habe ich hier nicht verschwiegen.
So kann es durchaus passieren, dass Dein, in diesem Fall mein, Frisör Dich, in diesem Fall mich, auf Deine, in diesem Fall meine, Internet-Aktivitäten anspricht. Das Lob, welches ich bei Qype für ihn übrig hatte, hat er gelesen. Ein wenig unangenehm schien es ihm, aber hey, ich habe nur die Wahrheit geschrieben. Ehrlich!
Also war ich gestern und heute (wer mich kennt weiß, dass ich im Regelfall immer noch mal fix was nachgebessert haben will) wieder bei „meinem“ Frisör. Wie auch bei meinen letzten Besuch: super Beratung, witzige Unterhaltung und top Handwerk. Moah, ich bin zufrieden … endlich wieder ein bisschen mehr Punk auf meinem 26jährigen Kopf, denn wer glaubt ich würde mir eine Frisur zweimal machen lassen, der schätzt mich falsch ein.
Nachdem ich übriges letzte Woche erst auf achtzehn geschätzt wurde, war „mein“ Frisör so nett, mit auf „zischen 28 und 32“ zu schätzen. Und wieder frage ich mich, ob das jetzt gut oder schlecht ist. Kommt wohl darauf an.

Aber, damit ichs nicht vergesse: Danke Jürgen. Bist der Beste!

PS: Blogger haben ein besonderes Verhältnis zu ihren Frisören, glaube ich. Siehe Winkels MC, der bei „seinem“ Frisör sogar mal ne Bloglesung hat steigen lassen. Aber wer will schon nach Troisdorf …

Print Friendly
Über den Autor:
Pia Drießen, 1980 in Köln geboren, verheiratet und Mutter von 3 Kindern (*2009, *2010, *2012). Von Beruf freiberufliche Autorin und Bloggerin. Bloggt seit 2002 mal lauter und mal leiser. Virtuell unterwegs auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und auf Google+