Die ganze Welt hört dir zu – was sagst du?

Das ist die Frage, die NEON heute Morgen, pünktlich zur neuen Ausgabe, stellt. Ich hab jetzt wirklich eine halbe Stunde drüber nachgedacht und ich kann Ihnen die Frage wirklich nicht beantworten.
Wenn mir die ganze Welt zusehen würde, dann würde ich einmal breit grinsen und eine Fratze schneiden. Aber wenn sie mir zuhören würde, hätte ich ganz klar Angst, dass ich just in dem Moment, in dem ich den Mund aufmache, rülpsen muss.

Print Friendly, PDF & Email
-Anzeige-

7 Kommentare

  1. Mascha

    Hmm, schwierige Frage. Ich glaub ich hätte tierisch angst was falsches zu sagen, denn sehen wir es mal so, egal, was man sagt es wird immer mindestens einen Menschen auf der Welt geben, der das als Beleidigend auffassen könnte.

    Vielleicht wäre es aber auch mit einem einfachen „Peace“ getan… oder eben nicht.

  2. Vulkanente

    Hallo Pia, mir ist bis jetzt auch nichts eingefallen. Die vorherige Frage konnte
    ich auch nicht erschöpfend beantworten… LG

  3. Gelegentlicher Mitleser

    Einfach Nachhilfe beim Fünften Element nehmen. Dann weiß man auch, was man brummelt, wenn das halbe Universum mithört.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

-Anzeige-