Die ganze Welt hört dir zu – was sagst du?

Das ist die Frage, die NEON heute Morgen, pünktlich zur neuen Ausgabe, stellt. Ich hab jetzt wirklich eine halbe Stunde drüber nachgedacht und ich kann Ihnen die Frage wirklich nicht beantworten.
Wenn mir die ganze Welt zusehen würde, dann würde ich einmal breit grinsen und eine Fratze schneiden. Aber wenn sie mir zuhören würde, hätte ich ganz klar Angst, dass ich just in dem Moment, in dem ich den Mund aufmache, rülpsen muss.

Print Friendly, PDF & Email
Pia Drießen, 1980 in Köln geboren, verheiratet und Mutter von 3 Kindern (*2009, *2010, *2012). Von Beruf freiberufliche Autorin und Bloggerin. Bloggt seit 2002 mal lauter und mal leiser. Virtuell unterwegs auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und auf Google+
Beitrag erstellt 4441

7 Gedanken zu „Die ganze Welt hört dir zu – was sagst du?

  1. Hmm, schwierige Frage. Ich glaub ich hätte tierisch angst was falsches zu sagen, denn sehen wir es mal so, egal, was man sagt es wird immer mindestens einen Menschen auf der Welt geben, der das als Beleidigend auffassen könnte.

    Vielleicht wäre es aber auch mit einem einfachen „Peace“ getan… oder eben nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben