Öfters mal die Klappe halten

Die kaufen alle Troisdorf leer!!!

Außerdem erhielt ich gegen 19 Uhr einen Anruf aus dem lokalen HIT-Markt:

„Ich stehe vor dem YES-Regal. Soll ich Dir noch einen da lassen?”

Ja. Bitte!

Print Friendly, PDF & Email
Pia Drießen, 1980 in Köln geboren, verheiratet und Mutter von 3 Kindern (*2009, *2010, *2012). Von Beruf freiberufliche Autorin und Bloggerin. Bloggt seit 2002 mal lauter und mal leiser. Virtuell unterwegs auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und auf Google+
Beitrag erstellt 4495

10 Gedanken zu „Öfters mal die Klappe halten

  1. Das hat hier ja fast was von (im übertragenen Sinne) Watchblog. Ohne Ihre Nachricht, Fräulein Pia, hätte ich wahrscheinlich die Rückkehr meines Lieblingsbackkonfektes nicht mitbekommen. Danke Dafür :)

  2. Wie wäre es mit einer Werbetour. Pia am steuer eines klein Lasters die alle Supermärkte in der Region abklappert und anstelle von YES-Tortys zu verteilen werden diese eingesammelt. Wer kann den LKW stellen und wer hat einen guten Spruch um diesen zu beschriften?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben