-Anzeige-

3 Kommentare

  1. Schon interessant, was man im Schlaf so alles verarbeitet. Ich träume immer davon, dass ich meiner jetzigen Firma den Rücken gekehrt habe. Ich denke, dass bedeutet auch schon was, oder?

  2. „Wir haben mal für X dasunddas gemacht.”

    das kenne ich auch noch zu gut.;)
    und es ist nach fast einem jahr immer noch nicht weg. auch wenn die neuen kollegen jedes mal verwirrt gucken!

  3. dafür sind Träume da. Du bist scheinbar nach einem Jahr wirklich angekommen – happy arrive :). Ich habe vor ein paar Tagen erst gesehen das Frauen für eine 6 jährige Beziehung durchschnittlich 3 Jahre brauchen um sie zu verarbeiten. Unter diesem Gesichtspunkt kannst du stolz sein, dass alles nach einem Jahr schon mal abgeschlossen zu haben. Nach der Studie (6/3) bist du ja Rekordhalter im verarbeiten *g*

Kommentar verfassen

-Anzeige-