Bis einer heult! • "I can do anything! ...
Skip to content
4. November 2008 | Pia Drießen

„I can do anything! …

… I was in a boyband!“

Wirklich, wirklich guter Spot – IMHO

[via Love.Angel.Music.Babys.]

Print Friendly
Über den Autor:
Pia Drießen, 1980 in Köln geboren, verheiratet und Mutter von 3 Kindern (*2009, *2010, *2012). Von Beruf freiberufliche Autorin und Bloggerin. Bloggt seit 2002 mal lauter und mal leiser. Virtuell unterwegs auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und auf Google+
    
  1. Biggi / Nov 4 2008

    Der Spot ist cool, die Idee aber schon alt „Negativwerbung“, nach dem Motto : Kauf diesen Kaffee NICHT !! Und wer lässt sich schon etwas verbieten ;-)

    LG

  2. Luca / Nov 4 2008

    Das tolles ist ja auch, dass es eben weitergedacht wird. Negativwerbung lockt niemanden mehr hinterm Ofen hervor, also schafft man eine Diskussion über den Sinn dieses Vorgehens. Dazwischen immer wieder Auflockerung, danke Borat, und etwas zum Nachdenken von der letzten Wahl bis hin zu den persönlichen Gründen. Herrlich.

  3. Snoopy / Nov 4 2008

    „I can do anything“ sachta..

    sacht die kleine Besserwisserin. ;)

  4. Pia / Nov 4 2008

    Besser, Schnupi? ;)

  5. Snoopy / Nov 4 2008

    Jaaaaa ;)

  6. Frau Ährenwort / Nov 4 2008

    Meine Güte! Die betreiben einen Aufwand, aber das Video ist wirklich cool. Der Leonardo sieht ja langsam aus wie ein Erwachsener :-)

  7. alexandra / Nov 4 2008

    ooooh, ich mag das!
    und bin sehr auf das ergebnis gespannt. nur nicht live, blöde zeitverschiebung, ich geh schlafen.
    achja, apropo erwachsen, war das „Doogie Howser“ irgendwo dazwischen?

  8. Luigi / Nov 5 2008

    jut :!:

  9. schoko-bella / Nov 7 2008

    geiler spot. :-)

Trackbacks und Pingbacks

  1. fe-o bloggt
Leave a Comment

           

Rabatt Wochen bei Roompot