Bis einer heult! • Wir ...
Skip to content
3. Februar 2009 | Pia Drießen

Wir …

… fahren ein Familienauto und einen Kleinwagen
… machen eine Liste wo was im Angebot ist, fahren die Läden dann taktisch klug ab und kaufen auf Vorrat
… finden uns manchmal ein bisschen spießig und haben da großen Spaß dran.

Print Friendly
Über den Autor:
Pia Drießen, 1980 in Köln geboren, verheiratet und Mutter von 3 Kindern (*2009, *2010, *2012). Von Beruf freiberufliche Autorin und Bloggerin. Bloggt seit 2002 mal lauter und mal leiser. Virtuell unterwegs auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und auf Google+
    
  1. Marc / Feb 3 2009

    Solange man sowas noch selbst erkennt, ist ja alles in Ordnung. Wie war noch die Autowerbung? „Verantwortung übernehmen ist der neue Punk.“

    Und wenn man ehrlich ist, so sind doch viele früheren Ansätze „unkonventioneller Lösungen“ nur deswegen so gerne propagiert worden, weil man zu faul (oder unfähig) war es richtig zu machen. Aber man verkaufte es als „cool“.

  2. ich / Feb 3 2009

    Also das nenn ich Nestbau. Spießig wäre es beim Nachbarn zu schauen ob sein Auto größer ist. hehe

  3. Marc / Feb 3 2009

    @ich: Wenn Pia mit den Zwillingen den ganzen Tag zuhause ist, wird ihr das mit dem größeren Nachbarsauto beim Blick aus dem Fenster schon auffallen. :-D

  4. alexandra / Feb 4 2009

    wer hat gesagt, das spießig sein unspaßig sein muß?
    weiterhin viel spaß beim nestbau :-)

Leave a Comment