-Anzeige-

20 Kommentare

  1. wirklich schöner Bauch! Also auf die Messungen kann man sich nicht wirklich verlassen, meiner kam mit 47cm auf die Welt und bei einer Arbeitskollegin sahte die FÄ ein eher zierliches Kind voraus, das dann mit knapp 4kg auf die Welt kam….

  2. ich will dir die euphorie gleich vorweg nehmen: diese aussagen, jetzt schon, wann das kind zu welt kommt, kann nicht mal ein erfahrere gyn machen :) damit will ich dir nicht den spaß verderben, aber ich weiß ja wie es ist, wenn es auf den termin zugeht und man schon damit rechnet, dass es bestimmt gleich los geht. und dann passiert einfach GAR NIX. bleib lieber ruhig unf bei deiner bisherigen einstellung: ich übertrage eh, dann fällt das letztendliche warten nicht mehr ganz so schwer :)

    und der bauch ist wirklich super! hach.. da könnte man glatt schon wieder ;P

  3. Nach wie vor einen wunderschönen Bauch hast du. Ich hoffe, ich komme morgen dazu, meinen zu aktualisieren. Es hat sich auch hier einiges getan (klar noch weiter weg von deinen 114 cm) ;-)

  4. oh das mit der krankenkasse ist ja toll-ob das meine auch so charmant handlen wird? nunja, wir werden sehen

    dein bauchi ist wahrlich toll, da komm ich mir ja noch zart wie eine elfe gegen vor, hehe

  5. Hach, immer wieder toll, so einen schönen Bauch zu sehen. Aber schon krass, wenn man sich Dein 1.Bauchbild ansieht.
    Deine Eisenwerte sind für mich beneidenswert…krebs eh immer am unteren Ende rum, aber in den Schwangerschaften war es ganz arg… Von daher bist Du wohl die Bilderbuch-Schwangere ;-)

    Laß es Dir gut gehen, genieß die Zeit.

    LG Jacqueline

  6. Ich danke, wie immer, für die Komplimente. Jetzt weiß ich, dass man auf einem dicken Bauch sehr stolz sein kann ;)

    Sabrine / Mama Schwaner: Ja, okay, ich glaube auch nicht wirklich daran, dass der kleine Kerl früher auf die Welt kommt. Bisher hatte ich nicht mal ne simple Übungswehe. Und dieses Größen/Gewichts Ding ist ja auch nur eine Schätzung. Weiß ich :)

    Natalia: ich bin sehr gespannt!

    Jacqueline: Ich hab nicht mal die leisteste Ahnung, wofür diese Eisenwerte gut oder schlecht sind. Aber ich nehme artig das Zeug ;)

    Dickbauchmarie: Die Frau war wirklich SUPER NETT und hat direkt alle Anträge für mich fertig gemacht. Also auch den Antrag auf Familienversicherung für das Miezbaby etc.

    Schlimpi: Diese Bescheinigung brauchst Du, um das Mutterschaftsgeld bei der Krankenkassen zu beantragen. Bekommst Du aber frühestens sieben Wochen vor dem ET. Also die Bescheinigung.

  7. Ein wunderwunderschöner Babybauch. Ich muss mich Mama Schwaner anschließen – da könnte man glatt nochmal ;-)

    Eisen ist sehr wichtig für die Blutbildung. In der Schwangerschaft umso mehr, weil ja Dein Blutvolumen um den Bedarf des Babys erhöht ist. Also garnicht so lapidar!

  8. Himmel, schon in sechs Wochen, also? Bist Du nicht gerade erst schwanger geworden? Das kann doch gar nicht – bei mir hat sich das irgendwie endloser angefühlt…

  9. chrizzo

    *Seufz* So ein schöner Bauch! :-)
    Ansonsten schließe ich mich Mama Schwaner an: Gleiche Erfahrung bei gleichen Vorzeichen wie bei Dir und dann 7 Tage drüber und die auch durch Einleitung abgebrochen.

  10. Ein schöner Bauch :-)

    Lustig, das mit dem Eisenwert … Ich dachte, er sei zwischen 10 und 14 absolut im Normalbereich. Ich hatte am Ende irgendwas mit 7 oder so, also, lass Dir keine Sorgen einreden :-)

  11. Ellen

    Liebe Mama Miez,

    Deine Blogeinträge erinnern mich so sehr an meine erste Schwangerschaft.
    Wir haben soviel gemeinsam, es ist manchmal schon richtig unheimlich.
    Fühle mich manchmal in die Zeit vor vier Jahren zurück versetzt.
    Sei es Job, Kollegen, Geburtsvorbereitungskurs, Schwangerenschwimmen etc.:-)
    Wünsche Dir noch eine tolle Schwangerschaft, genieße die letzten Wochen.
    Wünschte ich könnte diese spannende, aufregende Zeit auch nochmal erleben und festhalten, aber ich denke wir haben mit zwei Kindern unsere Familienplanung abgeschlossen.

    Alles Liebe
    Ellen

  12. Och. Ich bin immer so doll gerührt wie Sie alle über meinen Bauch reden. Wobei ich mir fast sicher bin, dass es keine häßlichen Schwangerschaftsbäuche gibt.

    Und die Damen unter Ihnen, die Wehmütig werden … vielleicht sollten Sie noch mal Ihren Mann zu dem Thema befragen ;) Vielleicht sieht der ads ja genau so. *g*

  13. hab ich letzt dem nebelmädchen am liebsten den bauch klauen wollen, muß ich sagen, daß ich schon wieder neidisch auf ein bäuchlein schaue.
    wirklich wunderschönes bäuchlein.
    auch wenn man es die letzten tage oft nicht mehr so richtig kann….GENIEßEN!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

-Anzeige-