-Anzeige-

11 Kommentare

  1. Schluckauf hatte das Lottibaby auch. Und das hat sich bis ca. ein Jahr nach der Geburt hingezogen. Anfangs immer nach dem Trinken, später nicht mehr so häufig… hicks, hicks… Aber man gewöhnt sich dran :-)

  2. Na, meine Damen, keine Hektik. Ich muss mir ja noch ein paar kleinere To-Dos für die restlichen fünf Wochen aufheben. Sonst lerne ich doch noch, was Langeweile bedeutet *gnihihihi*

    nuufirella: Das outside Gehickse finde ich ja immer sehr süß. Aber wenn man so mit gehickst wird … neeee.

  3. oh jott ja, noch 5 Wochen-hier wiord auch mitgehibbelt*hibbel hibbel hibbel* ab wann darf man denn geburtstagstipps abgeben? darf man überhaupt? oh wie toll, oh wie toll*in die hände klatsch*

    • Ach ja, stimmt. Geburtstagstipps dürfen schon abgegeben werden. Ich werde gerne einen entsprechenden Kalender pflegen *g* Hoffentlich ist ds nicht mein Ruin (wenn fünf Mamas richtig tippen oder so).

  4. Pfannkuchengesicht klingt gut. Mir ist mein eigenes Pfannkuchengesicht aber ehrlich gesagt erst nach der Geburt aufgefallen, als ich ein paar Tage später in den Spiegel geschaut habe und mir dachte: oh. So schmal bin ich im Gesicht also? Zum Glück sind Wassereinlagerungen ja schnell weg.

    Ich finde übrigens den Schluckauf jetzt draußen nerviger. Weil es den armen Knirps so nervt und er dann anfängt zu meckern und das ganze trotzdem jeden Tag ein paar mal für 10 Min kommt.

    • Ihr Wort in Gottes Ohr. Also, dass das Wasser schnell wieder weg ist. Langsam ziehts nämlich auch deutlich in die Finger. Kompressionsstrümpfe trage ich ja schon eine Weile. Nicht schön, das.

  5. Ich hatte so gut wie keine Wassereinlagerungen – außer im Gesicht, sah echt spannend aus *g* aber spätestens nach der Geburt ist alles ruck zuck weg – keine Sorge :-) Meine Ringe konnte ich aber auch bereits 3 Monate vor der Geburt abnehmen….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

-Anzeige-