-Anzeige-

62 Heulsusen

  1. Hach, schwierig! Die liebste Schwester hat am 30. April. Das ist Walpurgisnacht und sie ist das wunderbarste Wesen der Welt. Aber elf Tage drüber? Das mag ich Dir nicht wünschen *g*

    28. April, behauptet mein Zeigefinger. Ich bin gespannt.

  2. Darf ich auch zwei Tipps abgeben? Mach ich einfach:)

    Für mich den 19. April bitte, ist’s doch mein Geburtstag.
    Für den Herrn Anton den 23. April bitte, ist’s doch sein Geburtstag.

  3. Que sera sera – was sein wird, wird sein.
    Aber der „ET“ am 19. April ist ein Sonntag, mit dem alten Namen „Quasimodogeniti“, zu deutsch „wie die neugeborenen Kindlein“.
    Wär schon passend, nicht? ;)

  4. Ich bin für den 23. April: Internationales Tag des Buches. Hier nicht allzu verbreitet, aber dafür in Spanien, wo man sich oft gegenseitig Bücher schenkt (In Katalonien noch öfter und begleitet von einer Rose). Ich finde, es passt :-)

  5. Auch wenn es fürs Gewinnspiel schon zu spät ist, vielleicht kommt es am 17.4.? Das war mein ET. Ein schöner Geburtstag, da hat nämlich auch Tania Blixen Geburtstag, die Autorin von Jenseits von Afrika und mein absoluter Lieblingsfilm. Eine positive Assoziation war mir beim ET wichtig :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

-Anzeige-