-Anzeige-

27 Heulsusen

  1. kappawolff

    Sehr süß. Mein großer Sohn war sehr interessiert, und die Kleine hat direkt mitgequietscht *grins*

    LG Corinna

  2. Tatti

    Hihi und ich dachte unser Yannick kann schrill :-)
    Ich wurde eines Besseren belehrt.
    Sehr sehr süß(das dasrf man ja jetzt noch sagen) das kleine Menschlein ;-)

  3. hach …

    zuckersüß, zum dahin schmelzen.

    Ich musste es mir 2x anschauen, weil es so süß ist :)

    Und ich finde das quietschen gar nicht so schlimm, hatte es mir extremer vorgestellt.

    • Ach, FrSChokoPerle. Das ist ja auch nix, das auf dem Video. Ein Bruchteil. Nach seinem letzten Quietschanfall habe ich ernsthaft gedacht, mir liefe Blut aus den Ohren (ist aber dank Osteopath schon besser geworden).

  4. ooh, ich glaube nun kann ich mir das quietschen noch viel besser vorstellen. winzige ansätze waren ja zu hören. den sirenenton solltet ihr euch patentieren lassen :-)
    und die \“quietschende Muttistimme\“ ist genetisch, so genannte schläfergene. sobald das baby geboren ist, werden diese gene aktiv und wandern richtung stimmbänder, da kann frau gar nichts für ;-)

Schreibe einen Kommentar zu sayuchan Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

-Anzeige-