-Anzeige-

7 Heulsusen

  1. Oh, Sie wohnen ja in Bonn, sonst hätte ich gedacht, Sie hätten sich bei „unserer“ alten Kinderärztin verirrt, denn die benahm sich von Zeit zu Zeit genau so emotionlos und kalt. So das Kind hustete, bekam man einen Wisch zum Thema „Mein Kind hat obstruktive Bronchitis“ mit nach Hause, und wenn man sagte, es mag nicht so gerne Fleisch einen Zettel mit „Mein Kind hat Essstörungen“ (mit eineinhalb Jahren). Ich finde immer erstaunlich, dass solche Ärzte überhaupt noch Kundschaft haben und gut, dass Sie wechseln (wir haben es auch getan und sind jetzt seehr zufrieden!)

  2. Dann hoffe ich, dass der neue Kinderarzt von der sensibleren Sorte ist!

    Mein Frauenarzt ist auch so ein Broschürenmensch. Ich stelle ihm eine Frage und schwupps halte ich eine selbstgestaltete und mit semi-lustigen Cliparts verzierte Broschüre in der Hand. Ist aber trotzdem ein Netter, so viel muss zur Ehrenrettung gesagt sein…

  3. Ohje, komische Ärztin. Unser Kinderarzt ist auch Kinderpsychologe, aber dabei habe ich eigentlich gar kein schlechtes Gefühl. Und er ist komplett anders. Irgendwie doof ist nur seine Vertretungsärztin…
    ich wünsche viel Glück mit dem neuen Arzt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

-Anzeige-