-Anzeige-

10 Kommentare

  1. Lilsen

    …und danke, liebe Mama Miez, dass wir ein bisschen teilhaben dürfen an diesem wunderbaren Ereignis!! Ich hab Tränen in den Augen — und nein, das sind ganz bestimmt nicht nur die Schwangerschaftshormone und die Vorfreude auf unser eigenes Wunder….
    Obwohl ich diese Erfahrung selbst erst noch beginnen darf, weiß ich, dass Du den Nagel auf den Kopf triffst: „Und dabei bist Du doch gestern erst geboren und schon ein Leben lang bei uns.“
    Vielen Dank dafür.

Kommentar verfassen

-Anzeige-