Bis einer heult! • Freitags-Füller #03
Skip to content
4. Dezember 2009 | Pia Drießen

Freitags-Füller #03

  1. Freunde sind nur in ihrer Qualität wichtig, nicht in Quantität.
  2. Hallo Gesundheit, es ist schön, dass Du da bist. Bleib ruhig.
  3. Ich bin bereit für kleine schmutzige Zärtlichkeiten!
  4. Lavendel ist eines meiner Lieblingsgerüche.
  5. Meine älteste Weihnachtsdekoration sind die Figuren der Weihnachtskrippe, die schon in meiner Kindheit unterm Bauch Baum standen.
  6. Man nehme etwas Liebe und Distanz, mische alles zusammen und man bekommt Sehnsucht.
  7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf den Miezmann, morgen habe ich Großkampfwaschtag geplant und Sonntag möchte ich den Miezmann nicht schon wieder gehen lassen (muss ich aber)!
Print Friendly
Über den Autor:
Pia Drießen, 1980 in Köln geboren, verheiratet und Mutter von 3 Kindern (*2009, *2010, *2012). Von Beruf freiberufliche Autorin und Bloggerin. Bloggt seit 2002 mal lauter und mal leiser. Virtuell unterwegs auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und auf Google+
    
  1. stadtmoewe / Dez 4 2009

    Hach, Sehnsucht – heute Abend haben Sie ihren Miezmann schon wieder … und ich wünsche ein wunderschönes Wochenende :D!

    (Kenne das auch zu gut, zum Glück ist bald Weihnachten, Mann somit mehr als 2 Wochen am Stück da ?!! )

  2. Schussel / Dez 4 2009

    Die Weihnachtskrippe unter dem Bauch – ist das ein Freudscher Verschreiber? Schwangerschaftsgedanken? :)
    (sowas hätte ich auch gern, so eine Krippe mit Geschichte. Vielleicht fange ich eine eigene an. Unsere kleine Familienkrippe.)

    • Mama Miez / Dez 4 2009

      Ich wüsste jetzt nicht, was sich der Herr Freud dabei gedacht haben würde, aber es war ein Vertipper, ganz klar ;)

  3. aleXXblume / Dez 4 2009

    „…unterm Bauch standen…“ hihi! Ein richtig klasse Freud’scher Verschreiber :D

Leave a Comment

           

Rabatt Wochen bei Roompot