-Anzeige-

12 Kommentare

  1. Nun ja,
    stimmt es denn nicht mit dem Wurstmonster? :D

    Und jetzt haben Sie also ein Dingens-NAS zu Hause stehen? Was machen Sie damit? Ich denk, Sie sind schwanger?

    • @ednong
      Sie haben sich gerade als Leser geoutet, der zwar die Worte liest, nicht aber versteht :D
      Wir fuhren los, um dem Mann den Server zu kaufen. Er bekam gestern aber nichts. Mann mann mann ;)

  2. Patze

    Diese Hupe an dem Lenkrad wird Sie noch verrückt machen, wenn Ihr Sohn mit dem Racing-Car (ein wirklich schönes Teil) durch Ihr Wohnzimmer brettert. Beste Grüße

  3. Hallöchen Frau Pia,

    mensch, mensch wie können Sie das dem Manne nur antun! So ein Acer Asipre H340 NAS-Server ist nämlich ein tolles Teil…

    Was hat denn der Manne damit vor? Sollte er einen Tipp für ein Dokumentenmanagement-System auf dem H340 haben, so möge er mich mal anschreiben.

    Übrigens: Warum ist denn dem Manne sein Webdings verschwunden?

    Grüße,
    Mr. Bankblogger

  4. @Fr. Pia: Nun einkaufen gehen mit dem Manne und ihn dann durch „Shopping“ vom eigentlichen Einkaufsziel abbringen; so was sollte Frau nicht tun ;)

    @ Herr H.: Planung hilft beim nächsten Mal – Möglichst nahe am Technikladen parken, dann einen Schleichweg benutzen, der weder am Textil-, Schuh-, noch Beebie-Einzelhandel vorbeiführt, dann rein in den Technik-Kram-Laden, zum H340 und schnell wieder raus ins Auto…

    • @Mr. Bankblogger
      MÖÖP. Völlig falsche Einschätzung der Lage. Wir waren als allererstes im Elektrofachmarkt. Es war der Mann selber, der plötzlich an seinem Anschaffungswunsch zweifelte. Der Rest lag halt auf dem Rückweg zum Auto.

  5. Oha,
    verzeichen Sie bitte: da waren die ersten beiden „Sie“ fälschlicherweise auch groß geschrieben …

    Und wie können Sie dem Mann nur alles vorenthalten? Tsts …. ;)

Kommentar verfassen

-Anzeige-