Bis einer heult! • zitiert #11
Skip to content
31. Januar 2010 | Pia Drießen

zitiert #11

„Schatz, rate wie spät es ist …!“

Es war dunkel, stockdunkel, weil der Beebie nur im Stockdunkeln schläft. Der Mann grummelt. Ich sitze kerzengerade im Bett und habe so ein Gefühl von „Oh Gott, oh Gott, das darf nicht sein. Was ist mit dem Beebie?“

Der Beebie schläft, wird aber von meiner plötzlichen Aktivität ebenfalls wach.

Es ist 9.30 Uhr! Wir – Beebieeltern im neunten Monat – haben bis 9.30 Uhr geschlafen, ohne dass der Beebie krank oder defekt ist. Ahahahaha.

Print Friendly
Über den Autor:
Pia Drießen, 1980 in Köln geboren, verheiratet und Mutter von 3 Kindern (*2009, *2010, *2012). Von Beruf freiberufliche Autorin und Bloggerin. Bloggt seit 2002 mal lauter und mal leiser. Virtuell unterwegs auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und auf Google+
    
  1. ednong / Jan 31 2010

    Na, also dann würd ich den aber schnellstens untersuchen lassen. Oder dessen Eltern … :D

  2. Falco / Jan 31 2010

    Ein tolles Gefühl. Sehr tolles Gefühl.

  3. Anne / Feb 1 2010

    So eine/n Beebie wuensche ich mir für später auch mal:-)

  4. Natalia / Feb 1 2010

    Habt ihr es gut!!! Bei Mateo ist die Nacht spätestens um 6:30 zu Ende und das mit 1-2 Trinkpausen :-( Müde bin ich!!! Sehr sogar!

Leave a Comment