Bis einer heult! • im Zentrum
Skip to content
12. Januar 2011 | Pia Drießen

im Zentrum

Ich fühle mich derzeit so … so … so … zentriert. Das hatte ich auch schon lange nicht mehr. Nicht mehr seit der Zeit, bevor der Mann auf Reise ging.

Ich habe 28 Kilogramm abgenommen und habe wieder eine Figur (!!), ich war beim Frisör und habe wieder eine Frisur (!!!), ich habe mir tolle neue gutsitzende Klamotten gekauft und man sagt mir, dass ich gut aussehen würde. Ich werde von fremden Männern beim Einkaufen angekniepert und der Miezmann kneift mir im Vorbeigehen in den Po.

Ich fühle mich weiblich und sexy. Gefühle, die mir lange abgingen und mich so ein bisschen schluffig werden ließen.

Gerade läuft also alles schön in ruhigen Bahnen. Auch wenn das Löwenmäulchen versucht den nächsten Zahn herauszubrüllen und der Quietschbeu eine Eßmäkelphase hat … es sind so tolle Jungs. Sie machen mich so unglaublich stolz. Und dann dieser gutaussehenden, humorvollen Mann, mit dem ich mir Tisch und Bett und Sofa und die Mobilat-Salbe (Rücken, Knie, Schultern) teile …

Stellen sie sich vor: ich habe gerade einfach nichts zu Meckern. Das wollte ich einfach auch mal festhalten. Glücksblogging, quasi.

Print Friendly
Über den Autor:
Pia Drießen, 1980 in Köln geboren, verheiratet und Mutter von 3 Kindern (*2009, *2010, *2012). Von Beruf freiberufliche Autorin und Bloggerin. Bloggt seit 2002 mal lauter und mal leiser. Virtuell unterwegs auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und auf Google+
    
  1. ramona / Jan 12 2011

    Mensch, der Eintrag sprüht ja förmlich vor Glück. Danke für’s teilen :-) Ich arbeite noch an dem (sexy aussehen, nicht schluffig sein. schluffig…was ist das denn für ein geiles wort :-) Will auch mal wieder in den Po gekniffen werden ;-) ghihi.

  2. Lizzy / Jan 12 2011

    geniessen geniessen geniessen …
    und batarien für schlechte zeiten auffüllen ;-)
    und bis dahin wohl am dritten arbeiten … grins

  3. Frau Schlüpfer / Jan 12 2011

    na toll. so ein post hat mir gerade noch gefehlt, wo figur und frisur doch momentan echte problemzonen bei mir sind und ich heute morgen überlegt habe, alle spiegel in der wohnung abzuhängen.
    frau miez, wie nimmt man durch’s stillen ab? ich verliere kein gramm und habe hunger wie ein bär.

  4. stahldame / Jan 12 2011

    Ja schön :-)

  5. Maracaya / Jan 12 2011

    Klasse. Manchmal passt einfach alles. Und das Gefuehl, sich nach langer Durststrecke mal wieder sexy zu fuehlen, das ist einfach goettlich :-D Ich wuensche viel Spass beim geniessen! ;)

  6. tadellos / Jan 12 2011

    da für mich kniepern der beginn rührseliger und oder trauriger weinerei ist, wenn so das wasser im auge steht, war ich kurz irritierrt zu lesen, dass fremde männer bei deinem anblick kniepern müssen:)))

    jetzt hab ichs aber begriffen und freue mich sehr für dich-halts gut fest das gefühl!!

  7. Martina / Jan 12 2011

    :-)

  8. Frau Maus / Jan 12 2011

    Das klingt ja mal beschwöngt, herrlich – es sei Dir gegönnt! :)

  9. isabella / Jan 12 2011

    sehr schön ;) !

  10. Ninette / Jan 13 2011

    „Gefällt mir.“ :-)

  11. Melanie / Jan 13 2011

    Toll!

    Und mal ganz allgemein: Sie haben ein Talent dafür, Beiträge zu schreiben, die mich mitreißen und mitfühlen lassen. Wenn die dann auch noch so vor Freude und Glück überströmen, ist das umso schöner. Danke dafür!

  12. Fr.SchokoPerle / Jan 14 2011

    ?

    auf dass das Gefühl lange anhält.

Leave a Comment

           

Rabatt Wochen bei Roompot