-Anzeige-

20 Kommentare

  1. Tschuldigung, aber da musste ich grade echt lachen. Schlägst du erstmal den Arzt…
    Aber gut, dass er dir helfen konnte und hoffentlich werden die Schmerzen dann bald besser.

    Hat er denn gesagt woher das kommen kann? Von der Geburt?

    Gute Besserung!

  2. Ich hab meine Zahnärztin mal heftig aufn Finger gebissen. Passiert ;)

    Schön, wenn es dir endlich hoffentlich bald besser geht. Und ja, auch hier fühle ich mich nach manueller Therapie erstmal ordentlich wie verprügelt. Und ja, auch ich weiss, was für ein verdammt gutes Gefühl ist, wenn einen endlich mal jemand ernst nimmt (irgendwann glaubt man ja fast selber, dass man spinnt….)

    In dem Sinne: ich wünsche baldbaldbald gute Besserung!

  3. Pfarrgrau

    Ich schlug meinen Chirurgen, als er mir nicht glauben wollte, dass ich keinen Kaiserschnitt bei nicht mehr wirkender PDA wollte.

    Und es war mir nicht peinlich. So. ;)

  4. Ich musste beim Lesen auch erst mal grinsen. Aber gegen seine Reflexe kann man eben nix machen. Wird nicht das erste Mal gewesen sein, dass er eins auf die Finger bekomnen hat ;o)

  5. Wenn´s doch weh tat, dann ist dieser Reflex erlaubt zumal er das ja gar nicht mal wirklich irgendwie schlimm fand ;)

    Von dem Arzt bin ich begeistert, das es solche Orthopäden gibt weiß ich, das man diese aber so gut wie nicht findet leider auch, der ist Gold wert.
    Jetzt drücke ich ganz arg die Daumen das die Therapie gut anschlagen wird und das keine zu langwierige Sache werden wird.

  6. Gnihihi…ob der Arzt das schon mal erlebt hat?
    Klingt aber auch etwas…unentspannt, die Behandlung. Wäre bei ersten Beckenkrachen schon ohnmächtig vom Stuhl gefallen…

  7. Ich musste ja erst mal schmunzeln, aber ich finde die Reaktion mehr als menschlich und der Herr Doktor hatdoch großartig reagiert. Gute Besserung und hoffen wir das die Therapie hilft.

  8. super, richtig so ;) der hat aber auch cool reagiert!!
    herrlich.
    ich finde aber diese brutale art und weise echt krass.
    ICH würde ja zu einem osteopathen gehen *predige*
    das tut nicht weh und hilft 100mal so gut und geht auch ohne cortison…!! kostet aber dafür, es sei denn du findest einen orthopäden mit dieser ausbildung, dann geht es über die kasse. ich hab aber für 4 sitzungen 100€ bezahlt, ich finde das ok für die gesundheit.
    lg eva

  9. Macht dich nur sympathisch. ;-) Habe als Kind den damaligen Zahnarzt gehauen. Er hatte versprochen, nur zu gucken. Hat mich dann wohl doch angefasst. ;-)

  10. Dir istb es peinlich, aber es amüsiert uns hier alle sehr. Und Dein Arzt wird Dich sicher nie vergessen. Sowas macht auch sympathisch. Schön, dass es Deinem Hintern besser geht. Du hast doch in Deinem geburtsbericht auch geschrieben, wenn ich mich recht erinnere, dass Du bei der Geburt einen höllischen Schmerz hattest. Das warÄs vermutlich. Und manchmal kommt durch sowas eine Schutzhaltung, die alles noch verschlimmert. Ab jetzt gehts aufwärts!

  11. Ich glaub, einen besseren Nachweis, dass er die Stelle gefunden hat und du nicht vortäuscht, hätte er nicht bekommen können. Insofern ist doch alles in bester Ordnung und vermutlich auch genauso geplant gewesen. Mindestens hat er aber damit gerechnet. Klasse finde ich seine Reaktion darauf *g*

Kommentar verfassen

-Anzeige-