Bis einer heult! • Erste Frühlingsboten
Skip to content
13. März 2011 | Pia Drießen

Erste Frühlingsboten

erster eigener Sandkasten

Von den ersten Frühlings-haften Sonnenstrahlen gekitzelt, entschieden wir gestern nach dem Frühstück spontan, dass man sich ja mal ein paar Sandkästen ansehen könnte. Ansehen … nicht kaufen.

Was soll ich sagen. Der Quietschbeu sitzt seit dem Frühstück im Sandkasten und buddelt und schippt, was das Zeug hält. Auch wenn die Sonne heute nicht halbwegs so freundlich zuguckt, wie gestern, so hat der er doch eine Menge Spaß. Der erste Stein zum Sandburgenarchitekt ist also gelegt!

Ich will gar nicht an die Diskussionen denken, wenn er zum Essen auch mal reinkommen muss.

Gekleidet hier übrigens in einem super zuckrigen Sweatshirt-Strick-Pullover von der lieben Kathi ?. Mit Fufa vorne drauf (der Quietschbeu liebt Flugzeuge!)

Print Friendly
Über den Autor:
Pia Drießen, 1980 in Köln geboren, verheiratet und Mutter von 3 Kindern (*2009, *2010, *2012). Von Beruf freiberufliche Autorin und Bloggerin. Bloggt seit 2002 mal lauter und mal leiser. Virtuell unterwegs auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und auf Google+
    
  1. Mo* / Mrz 13 2011

    Hier auch Sandkastenbegeisterung. Ist der zum abdecken?

  2. Mama Miez / Mrz 13 2011

    Ja, bei den vielen Katzen, die hier in der Nachbarschaft wohnen, hätte ich keinen ohne Abdeckung haben wollen.

  3. Stadtmoewe / Mrz 13 2011

    Wie schööön!

    Ich warte auch sehnsüchtig darauf, mich mit dem Mupf in einen Sandkasten zu setzen, Apfel-, Kirsch-, und Streusel 100x probieren zu müssen und mit Schippchen und Förmchen eine ganz eigene Welt zu bauen.

    Frühling – endlich ist er da ? … ist wie durchatmen, nach langem Luft anhalten.

  4. Utah / Mrz 13 2011

    Oh wie schöööön! Wir kriegen dieses Jahr auch eine Buddelkiste, auch wenn der Kleine noch viel zu klein ist.

    LG

  5. Stjama / Mrz 13 2011

    Ein tolles, buntes Bild :) Und das Shirt ist wirklich zum Knutschen :D

  6. Schussel / Mrz 14 2011

    Hihi :) wie schön! Hier auch Gartenstimmung.
    Wir haben uns gegen einen eigenen Sandkasten entschieden, weil der Spielplatz wirklich direkt neben der Haustüre liegt. Wie der Mann sagte, so bleibt uns der Sand wenigstens im Wohnzimmer erspart… aber es sieht klasse aus

Leave a Comment

           

Rabatt Wochen bei Roompot