-Anzeige-

6 Kommentare

  1. Herzlichen Glückwunsch und alles Gute für dich und deine Jungs! Ich fand schnell, dass die Kita eine wunderbare Erfindung ist.
    Und die Kleinen finden es (wenn der Abschied erst mal überstanden ist) ja meistens auch toll … Ich drücke die Daumen, dass es nicht lange dauert, bis du es genießen kannst.

  2. Macros

    ich wünsche dir viel Spass im Job, und die Zeit mit deinen Kindern wird dann aus eigener Erfahrung intensiver wahrgenommen….

    Hart wird es erst, wenn die Kinder dir mal sagen:
    Was machst du denn schon hier, es ist noch nicht mal drei…. Seit dem gehe ich eher einmal in die Stadt und trinke da noch einen Kaffee denn meinen Sohn eher abzuholen.

  3. wie macros sagt: ich höre hier mittlerweile auch schon immer genöle, wenn ich mal früher komme……:) und bei uns ist es ja wie bei euch: beide sind zusammen in einer gruppe und da sie sich haben, interessieren sie sich ganz schnell auch nicht mehr dafür wo eigentlich muddern weilt:)

    ansonsten wünsche ich einen wunderbaren einstieg und hoffentlich nicht allzuviel spagatschmerzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

-Anzeige-