Bis einer heult! • Über Nacht #4
Skip to content
13. Mai 2011 | Pia Drießen

Über Nacht #4

Der Quietschbeu ist über Nacht aus Größe 86 geschossen. Alle seine Oberteile sind wirklich genau Oberkantehüftanfang zu Ende. Die Jeanshosen muss ich sehr tief ziehen, damit sie nicht wie Hochwasser aussehen. Und das, wo ich das Kind doch gerade erst mit einem Schwung Langarmshirts eingedeckt hatte. Gut, die braucht bei dem Wetter eh niemand. Das Löwenmäulchen hingegen dümpelt weiterhin bei Größe 68/74 herum. In seinem Alter hat der Quietschbeu schon 86 getragen und zwar genau dieselben Poloshirts, wie ich sie (er trägt zwei übereinander, weil‘s chic aussieht) ihm heute Morgen anzog und die jetzt eben dann auch schon (Ironiedingsi) zu kurz sind.

Das Löwenmäulchen hingegen nutzte den Nachtschlaf, um das Laufen zu verbessern. Er rennt nun an den Möbeln entlang, schieb den Lauflernwagen sehr sicher durchs Haus und kann, zwei Finger als Sicherung gegriffen, zielsicher geradeaus laufen. Ich glaube ja dennoch, dass es zwei Monate dauern wird, bis er frei läuft. Zwar steht er schon ein paar Sekunden frei, aber das hat der Quietschbeu auch früh getan. Der Miezmann hingegen glaubt, dass das beim Löwenmäulchen jetzt ratzfatz geht. Eben, weil beim Löwenmäulchen bisher immer alles ratzfatz ging.

Ich habe neue Werbeplätze eingebaut, auf denen nun verschiedene Banner rotieren. Ich finde es legitim, dass ich für das, was ich hier Schreibe, ein bisschen was nebenbei bekomme. Grundsätzlich bewerbe ich nur Unternehmen, bei denen ich selber kaufe und mit denen ich zufrieden bin. Sie dürfen also durchaus ab und an einen Kick auf eins der Banner wagen. Das sind alles ganz ordentliche Geschichten, nur für GoogleAds übernehme ich keine Garantie ;)

 

Print Friendly
Über den Autor:
Pia Drießen, 1980 in Köln geboren, verheiratet und Mutter von 3 Kindern (*2009, *2010, *2012). Von Beruf freiberufliche Autorin und Bloggerin. Bloggt seit 2002 mal lauter und mal leiser. Virtuell unterwegs auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und auf Google+
    
  1. Queensize / Mai 13 2011

    Liebe Frau Mieze,
    ich finde es legitim das du Geld für Werbung annimmst wenn du es angeboten bekommst, dafür würden sich wahrscheinlich die meisten entscheiden, aber auch Mama Miez ist für mich „nur“ ein Blog einer netten Mama mit netten Kindern die gut schreiben kann. Ich finde es ein wenig hochgeschraubt sich damit zu verteidigen das du du es verdient hättest für das was du schreibst. Du musst dich nämlich garnicht dafür entschuldigen *nick* Ich sehe z.B. die Werbebanner garnicht und würde ehrlich gesagt auch nicht draufklicken, aber das ist meine persönliche Einstellung.

    Genug dazu ;) Ich bin immer sehr beeindruckt wie schnell Geschwisterkinder lernen. Dazu hätte ich einmal eine Frage. Meinst du das Löwenmäulchen ist motorisch fitter weil er vom QB einiges abgeguckt hat, oder weil da einfach eine seiner särken liegen? Oder vielleicht beides?

  2. ramona / Mai 13 2011

    Liebe Frau Miez, ich bin auch grad dabei, meinen Blog mit Sponsoren zu versehen. Könnten sie mir per email Hilfestellung leisten, wie ich da am besten herangehe? Das würde mich arg sehr freuen. ich stecke etwas fest.

  3. Daniela / Mai 13 2011

    Also an Möbeln entlang laufen das konnte Amélie mit knapp 8 Monaten (das sah richtig gruselig aus mit den VIEL zu kurzen Beinchen), aber bis sie dann richtig frei gelaufen ist, hat es noch gefühlte Ewigkeiten gebraucht: 5 Monate!!! :-)
    Und immer haben alle gesagt: morgen, ja morgen läuft die!

    • Mama Miez / Mai 13 2011

      Ich meinte jetzt Laufen im Sinne von LAUFEN (also Rennen). An den Möbel entlang laufen tut er ja schon eine Weile. Ich denke dennoch, dass er es an seinem ersten Geburtstag beherrschen wird.

  4. Barbara / Mai 13 2011

    Ich warte auch gerade drauf, dass mein Großer aus seinen Hosen (98) rauswächst…. aber zum Glück ist ja Frühling bzw. Sommer und dann trägt er eh fast immer Dreiviertelhosen und da kommts nicht auf den cm an.

    • Mama Miez / Mai 13 2011

      Der Miezmann zog dem Quietschbeu neulich aus Versehen eine Hose vom Löwenmäulchen in 74 an. Das war dann auch eine Dreiviertelhose. Der dachte, das gehört so.

      • Barbara / Mai 13 2011

        Mein Mann fragte mich, ob das T – Shirt so stramm sitzen muss – Größe 68 bei 104 oben rum *grins*
        Ich lege halt immer den gesamten Stapel auf den Wickeltisch und bin der Meinung, dass wenigstens einer der Herren des Lesens mächtig ist….

  5. Stadtmoewe / Mai 13 2011

    Also, ich sehe nie Werbung – Adblock-Plus Nutzer. Aber auch sonst stört mich Werbung nicht, wenn mir nicht gerade ein monströsgroßes, blinkendes Pop-Up die Sicht versperrt … Mich störts nicht und es ist dich auch okay, warum die Entschuldigung? (Dein Blog – du bist der Bestimmaaaaa :))!

    Wenn du ein bisschen was in Größe 86 aussortieren möchtest – vor allem Hosen gehen hier schnell drauf, Krabbelmupf – ich würde dir sicher was abnehmen!

Leave a Comment