-Anzeige-

4 Kommentare

  1. Q

    Ich hab auch noch so gedacht… den ganzen Tag lang macht man sich Sorgen um die Kleinen, mal mehr, mal weniger, aber irgendwie ja doch andauernd. Und die schlimmsten Gedanken und Sorgen versucht man so gut es geht zu verdrängen, weil wie sollte man sonst seinen Alltag hinkriegen. Und bei euch steht nun so ein großer Schritt noch dazu an. Da muss sich die Psyche wohl mal im Schlaf austoben!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

-Anzeige-