-Anzeige-

Eine Heulsuse

  1. Vielen Dank für den Tipp – etwas gewinnen mag ich schon gern, und ein iPad2 sowieso. Insgeheim befürchte ich aber, dass ich nicht unbedingt qualifiziert bin. Nicht so schlimm, dachte ich mir, ich mach mich an etwas Einfaches: Basmati-Reis.

    Kann doch nicht so schwer sein, etwas Nettes über den Real-Basmati-Reis zu schreiben, immerhin kauf‘ ich den, seit ich irgendwo gelesen habe, dass bei Reis der Preis überhaupt keine Rolle spielt. Gut, das hat mir eingeleuchtet, war auch gut begründet, so mit Anbaugebieten, Riesenmengen und hinterher nur in verschiedene Päckchen verpackt.

    Egal. Also ein paar nette Worte zu Basmati-Reis.

    „Schmeckt wie Reis.“

    „Klebt toll zusammen.“

    „Saugt die Soße gut auf und riecht wie Reis.“

    Irgendwie bin ich fast ein bisschen erleichtert, dass mein Browserfenster sich in einem Anfall von Mitleid selbst geschlossen hat und mich mit einer etwas rätselhaften Fehlermeldung („zu viele Umleitungen“?) allein gelassen hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

-Anzeige-