Bis einer heult! • Das große Turnen - Fortsetzung
Skip to content
22. Januar 2012 | Pia Drießen

Das große Turnen – Fortsetzung

Nachdem das Turnen am vergangenen Montag auf Grund der akuten  Augengrippe des Löwenmäulchens ausfiel, entschlossen wir kurzfristig das Freitags-Turnen zu besuchen. Zwar gehen die meisten der Quietschbeu-Kindergartenfreunde montags zum Turnen, aber wir wollten da ja zum Turnen und nicht zum gemeinsamen Spielen hingehen. Davon mal abgesehen, dass man ja auch ein paar neue Leute kennenlernen kann. Es heißt zudem auch, die montags Vorturnerin sei netter, als die vom Freitag, aber da die Freitagsfrau nicht unnett ist, ist mir das eigentlich auch egal.

So oder so hat der Freitag für uns einen Vorteil: der Mann hat freitags früher frei und kann mich zum Turnen begleiten. Und so lief unser zweiter Turnbesuch ganz wunderbar. Mal war ich mit dem Quietschbeu unterwegs, mal mit dem Löwenmäulchen. Der Quietschbeu kletterte mutig eine steile Leiter hinauf und rutschte auf der anderen Seite eine Bank wieder hinunter. Er spielte mit seinem Papa mit Kegeln  und Bällen und rannte wie eine Rennmaus durch die Gegend. Das Löwenmäulchen balancierte immer und immer wieder über breite und schmale Bänke und ich war wahrlich erstaunt, wie fein so eine Kleinstkindmotorik doch schon sein kann.

Der Quietschbeu war jedenfalls überglücklich und bei weitem nicht mehr so anhänglich, wie noch beim ersten Mal. Vermutlich aber auch, weil ich viel entspannter war. Von vorne herein zu wissen, dass man sich im Zweifel nur auf ein Kind konzentrieren muss, nimmt einem doch enorm viel Druck.

Wir wollen also kommenden Freitag wieder zum Turnen gehen und wenn sich der gute Eindruck erneut bestätigt, uns direkt als Familie im Verein anmelden. Dann kann ich später auch zum Yoga gehen und all die anderen lustigen Kurse besuchen *mihihi*

Print Friendly
Über den Autor:
Pia Drießen, 1980 in Köln geboren, verheiratet und Mutter von 3 Kindern (*2009, *2010, *2012). Von Beruf freiberufliche Autorin und Bloggerin. Bloggt seit 2002 mal lauter und mal leiser. Virtuell unterwegs auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und auf Google+
    
  1. RALV / Jan 23 2012

    Schön, dass Ihr so eine gute Lösung gefunden habt und alle jetzt so entspannt turnen könnt!
    Liebe Grüße
    RALV

Leave a Comment

           

Rabatt Wochen bei Roompot