-Anzeige-

5 Kommentare

  1. Oh du arme. Das klingt so anstrengend! Wie geht es deinen Eisenwerten? Ich rette mich über solche Phasen gern mit einer Flasche Kräuterblutsaft, oder falls du was von Schüssler Salzen hältst, mit Ferrum Phospohoricum (fürs Immunsystem). Halte durch. Ich hoffe, Euch (und dir!) geht’s bald wieder besser.

  2. .. oh wie bekannt kommt mir das vor … auch in der firma röchelt alles.

    nach knapp 36 Stunden schlaf in zwei Tagen (meine Familie hat mich gelassen) geht es mir wieder besser …

    … also kann ich nur dringend dazu raten, möglichst viel am Stück zu schlafen. Natürlich noch ne gute Besserung dazu!

    /jd

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

-Anzeige-