Scheißwetter …

Es ist kalt. Ich bringe die Jungs in den Kindergarten und fahre anschließend in die alte „Heimat“ zu meiner Mutter. Es beginnt zu regnen. Wir fahren mit meiner Schwester und meiner Nichte in die Nachbarstadt um anlässlich des 65. Geburtstag meiner Mutter zusammen zu frühstücken. Es regnet. Anschließend gehen wir erst in die Drogerie und danach in einen Buchladen. Die Sonne scheint, der Himmel ist blau. Wir verabschieden uns von meiner Mutter und gehen zurück zum Auto. Es nieselt erneut. Ich stille das Miezmeedchen im Auto. Die Sonne knallt und wir schwitzen beide fürchterlich. Wir holen die Jungs vom Kindergarten ab. Es hat sich zugezogen. Wir gehen ins örtliche Eltern-Kind-Café wo die Jungs ein bisschen spielen und ich einen Kaffee trinke. Es stürmt. Wir fahren nach Hause. Es regnet in Strömen.

22 Uhr. Mein klitzekleines Babymeedchen hat Fieber und bekommt schlecht Luft. Ich mache mir Sorgen. Aber wirklich wundern tut es mich nicht :(

Print Friendly, PDF & Email
Pia Drießen, 1980 in Köln geboren, verheiratet und Mutter von 3 Kindern (*2009, *2010, *2012). Von Beruf freiberufliche Autorin und Bloggerin. Bloggt seit 2002 mal lauter und mal leiser. Virtuell unterwegs auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und auf Google+
Beitrag erstellt 4485

16 Gedanken zu „Scheißwetter …

  1. Oh nein! Schnelle Besserung fürs Beebi. Ich kann das Nasenbalsam für Kinder von Wala empfehlen, unter das Näschen auftragen und es kann besser atmen. Ist extra ohne böses Campher!

  2. Husten und Schnupfen auch hier – blödes, wechselhaftes Wetter! :( Gute Besserung an das Meedchen.

    Ich habe übrigens auch einen Aufguss aus Thymian ans Bett gestellt und mir eine Majoran-Salbe (gegen den Schnupfen) anrühren lassen und beides funktioniert super.

    Liebe Grüße
    Isa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben