-Anzeige-

10 Kommentare

  1. Ich wünsche dir viel viel Erfolg! Und meist macht man ja eh viel zu viel Essen ;)
    Ich hänge derzeit auch mitten in den Vorbereitungen für den Kindergeburtstag. Wuah. Was ein Stress!
    Der Knirps hatte in den Osterferien Geburtstag, aber da feiert es sich bekanntlich schlecht, weil alle im Urlaub sind.

    Fürs Backen jedenfalls VIEL Erfolg ;) (ich würde die PANcakes – haha welch Wortspiel! – ja abends backen…)

    LG Nessa

  2. Ich wollte mal wissen wie das im Kindergarten so ist mit Geburtstag feiern. Organisiert das Geburtstagskind immer ein komplettes Frühstück für alle in seiner Gruppe? Vielleicht haben Sie darüber schon mal geschrieben und ich habs nur nicht gefunden. Dann freu ich mich über einen Link. Danke schon mal und viel Spaß noch.

    • Die Geburtstage werden immer Dienstags in der Gruppe gefeiert. Jedem Geburtstagskind steht es frei, zu seiner Feier etwas mitzubringen. Oft ist das Frühstück, manchmal Muffins oder Kuchen.

  3. Moneypenny

    Mach doch Ofenpfannkuchen! (google bzw Chefkoch). Die sind ratzfatz fertig, backen sich – wie der Name sagt – im Ofen quasi von selbst, dh Du kannst sie am Morgen ob mit oder ohne wuselkleinkind sogar frisch machen, dann rund ausstechen, und sie sehn aus wie Pancakes. Naja, fast.

  4. Anne

    Mach dir doch nicht so viel Arbeit. Das ist schön und toll! Aber ganz ehrlich: die Kinder freuen sich schon über die Brotdose an sich nen Ast. Und die Minimuffins von Aldi Süd kommen hier super an! Genauso wie Laugenkonfekt aus Aldi TK-Laugenstangen in 5 Stücke geteilt. Geht auch mit Nutella ;-)
    LG, Anne

    Es sei denn, du machst es für dich?

  5. Kathi

    Meine Güte, habe die blöden Kommentare über Frau Elch ihr Twitter mitbekommen.

    Da hat eine Mama Spaß daran für ihre Kinder und die Kinder der Kita Gruppe eine tolle Überraschung zu zaubern und dann kommen solche Bemerkungen.

    Mama Miez mach weiter, ich lese gerne bei dir und freue mich jedes mal wie Bolle wenn bei euch wieder ein Geburtstag vor der Tür steht.

    Wenn meine Tochter so weit ist werde ich mir bestimmt einige Ideen bei dir mopsen.

    Liebe Grüße vom Rande Hannovers ( auch der Speckgürtel genannt ^^)
    Kathi

Kommentar verfassen

-Anzeige-