-Anzeige-

8 Heulsusen

  1. Desiree Habrich

    Ahhhh das gibt es ja nicht hehe ich habe am selben tag wie das süße meedchen Geburtstag ? ich wünsche euch viern eine angenehme woche ?

  2. Hake

    Huhu,
    das mit dem unangenehmen Göbelaroma im Auto kenne ich gut. Bei uns hat sich gegen den Geruch Essigwasser bewährt.
    Liebe Grüße, Hake

  3. Susanne Kirch

    Hallo,
    das mit den müffelnden Gurten kenne ich auch…Essigwasser mit ein bissel Spülmittel oder Hygienereiniger, dann sind die Gurte wieder sauber und rein… :-))

  4. blaudalam

    Dein Löwenmäulchen ist meinem Sohn sehr ähnlich. Nicht nur die Größe stimmt genau überein, auch die Entwicklung in Motorik, Sprache usw.
    Woher weißt du, dass die verlangsamte motorische Entwicklung durch den Schwerpunkt kommt? Unser Kinderarzt schob es auf schwache Muskulatur. Das mit dem Schwerpunkt finde ich aber sehr einleuchtend, da der ja eher einem 1 Jahr jüngeren Kind entspricht. Meinst du auf einem Bein hüpfen? Mein Sohn kann jetzt mit fast 3 auf zwei Beinen hüpfen (besser auf dem Trampolin). Bekommt Löwenmäulchen extra Physiotherapie oder reicht das Kinderturnen?

    • Die Aussage bezüglich des verschobenen „Körpermittelschwerpunkts“ habe ich vom Arzt selber. Das Löwenmaul konnte auch erst kurz vor seinem 3. Geburtstag mit beiden Füßen zeitgleich abspringen (meist war es sogar etwas verzögert) und sicher landen. Da sprang er aber auch nicht hoch. Sicherer wurde das im Verlauf des letzten Jahres. Auf einem Bein hüpfen kann er gar nicht. Er fällt dann sofort um. Aber er kann mit viel Konzentration und Ausbalancieren auf einem Bein stehen. Das ging vor kurzem auch noch nicht.
      Wir gehen lediglich zum Kinderturnen. Ich lasse ihn zudem viel Laufrad fahren, weil das der Koordination der Beine dienlich ist. Weitere Therapien sah der Arzt nicht als notwendig. Mit Einpendeln der Proportionen kommen diese motorischen Fähigkeiten wohl von alleine.

      • blaudalam

        Danke für die Antwort. Hoch hüpft meiner auch noch nicht. Macht Löwenmäulchen beim Kinderturnen ordentlich mit? Meiner hat Angst vor den hohen Geräten und dass andere Kinder ihn dort schubsen könnten. Er ist mehr Beobachter.
        Laufrad fährt er aber oft und gut. Und ich versuche ihn so oft wie möglich auf’s Trampolin zu bringen.

        • blaudalam

          PS: Wie sieht es mit Treppensteigen aus? Da hat mein Sohn noch öfter Probleme (beim Nachstellschritt). Wegen der Stufenhöhe gepaart mit kurzen Beinen und vielleicht auch wegen des Körperschwerpunkts.

          • Treppensteigen im Wechselschritt kann er freihändig noch nicht, weil die Beine zu kurz sind. Ich nehme ihn dann an die Hand. Dann geht das sehr gut. Und es übt ihn wieder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

-Anzeige-