-Anzeige-

10 Kommentare

  1. maikind

    Liebe Pia,

    ich sitze hier schon seit einer Weile mit genau demselben Gefühl. Unsere Maus wird in drei Wochen ebenfalls schon zwei. Und ich frage mich die ganze Zeit nur: „Wo verdammt nochmal ist die Zeit abgeblieben?“ Gestern waren mein Mann und ich alleine bei IKEA und dort sahen wir eine Frau mit einem wenige Wochen alten Säugling auf dem Arm. „War E. auch mal so klein?“, klang es neben mir. Ja. Unglaublich aber wahr. Es war doch erst gestern, dass sie zur Welt gekommen und unsere Herzen im Sturm erobert hat…

  2. Anna

    Hey, warum denn traurig? Ist doch toll, wenn sie größer werden. Obwohl ich Dich verstehen kann, meine Kleine wird immer mein Baby bleiben, obwohl sie schon 3 ist.

  3. ich kenne den Stolztrauerseufz-Brei zu gut. Toll, dass du es notierst- wir haben auch eine Hitliste der Babysprache und leider zu wenig der Alltagseroberungen.

    Und: klass sie schmollen. Sie fühlt sich geborgen durch die Grenzen. ( schreib grad einen Artikel darüber):)

  4. Ginger74

    Mein Mopsibär wird morgen auch schon zwei und ich weiß genau, was Du meinst mit „kein Baby mehr“ *seufz*
    Alles Gute und einen schönen Geburtstag für Euch ;)

  5. Frau Clari

    Ich kenne die Situation auch. Zwar als große Schwester und das bei einer Teenagerin und einem jungen Erwachsenen, aber auch ich habe ein Gefühlsgemisch von Unbehagen und Stolz wenn ich sehe, dass mein Bruder (18) gerade sein Abi schreibt und die Fahrprüfung macht und meine kleine große Schwester (10) in die 5. Klasse kommt und irgendwo zwischen ihrer Püppi und den ersten Style- und Schminkversuchen dümpelt. (Modisch ist sie top und schlägt mich um längen)
    Als ich letzten Oktober von Zuhause auszog waren sie noch so „klein“ und jetzt darf ich sie nicht mal mehr „Schnecki“ nennen…und mein Bruder… der spuckt mir auf den Kopf wenn ich ihm mal auf den Schlips trete…. Echt verrückt.

  6. McMaren

    Das kann gar nicht sein, dass sie schon zwei wird. Als sie geboren wurde, war ich nämlich noch gar nicht so lange schwanger und das würde demnach bedeuten, dass der Kleine in drei Wochen schon anderthalb wird und den hab ich WIRKLICH grad erst geboren.

    Oh.

    Waaaah, sie ist schon so groß!

  7. So sweet ?
    Meine Jüngste ist 7. SIEBEN!!!!! Und Samuel wird 12. Die Pubertät klopft da an. Unfassbar! !! Die Zeit rast.
    lg Eva

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

-Anzeige-