-Anzeige-

13 Kommentare

  1. Nicola

    Den Tipp mit der Nivea werde ich auf jeden Fall ausprobieren :) Irgendwie sieht das hinterher immer so aus, als wenn meine Kleine mir die Finger lackiert hat, zumindest bis ich dann nach mehreren Versuchen wieder alles hübsch habe. Hast du noch nen Tipp, wie man roten Nagellack ohne Rückstände an der Haut wieder abbekommt? DAS habe ich noch nie richtig hinbekommen :)

    Schönen Abend noch

  2. blaudalam

    Ich habe das gleiche Deo ausprobiert. Aber ich und meine Oberteile stinken damit nach Schweiß. Ebenso ist es mit jedem anderen Deo mit solch guten Inhaltsstoffen (auch Naturkosmetik) :(
    Wie wirkt es bei dir? Benutzt du es mehrmals am Tag – wie oft?

    • annette

      @blaudalam
      Bei mir war es genauso:
      die Umstellung von Alu-haltigen auf Aluminium-freie Deos hat ca. vier Wochen gedauert. Nach absetzen des alten Deos war ca. zwei bis drei Wochen starkes Stress-Schwitzen die Folge – mit unschönem Schweißgeruch! Mein Eindruck war, dass die Haut in eine regelrechte Abhängigkeit von den Alu-Deos geraten ist. Das Schwitzen hat sich nach circa vier Wochen normalisiert und ich schwitze heute insgesamt deutlich weniger als vor der Umstellung und brauche das Alu-freie Deo nur noch einmal pro Tag.

      Mein Tipp: konsequent alle Deos mit Alu wegschmeißen und vier Wochen durchhalten. Es lohnt sich.

      • Ellie

        genau das kann ich auch unterschreiben.
        Ich dacht immer, ich hab noch nicht das „richtige“ alufreie Deo erwischt, dann hab ich konsequent auf Alu verzichtet für ein paar Wochen (im Winter ;-)) und siehe da, jetzt funktionieren alle Alufreien, die ich bisher getestet hab, sehr gut.
        Hab sogar das Gefühl, dass ich weniger „müffle“ am Abend als zu mit R*xona&Co.
        Für besonderen Stress und an Tagen im Monat, an denen mein Schweiß -wohl aus Hormon-Gründen- zu sehr riecht, greife ich allerdings bisher auf Alu-Deo zurück.

  3. LiLaLaunebär

    … Ich finde es jedenfalls sehr sympathisch, dass es noch jemand gibt, der das selbe Duschverhalten hat wie ich :) Unter 15 Min geht nichts!!

  4. Vor dem Toplack stand ich schon mehrmals, habe aber nie zugegriffen, weil ich dachte, das sei wieder nur ein neuer Name für einen beliebigen weiteren Toplack. Wo du nun aber schreibst, dass dein Lack 7 Tage (!!) lang hält, muss ich da nachher gleich mal zugreifen! Bei mir ist oft schon am nächsten Tag die erste Ecke im Lack (lackiere immer abends). Das muss getestet werden. Als Schnelltrockner habe ich bisher immer die Tropfen von essence benutzt, nur bekommt man da den letzten Rest selten aus dem Fläschchen raus.

  5. Anni

    Wahnsinn, wie Du das schaffst. An den Tagen an denen ich morgens mit zwei Kindern aufstehe, frühstücke, uns anziehe, Brotdosen mache, Kind 1 in den KiGa bringe, Kind 2 in die KiTa fahre und danach noch 30min ins Büro düse hätte ich nie im Leben Zeit für so ein „ausgiebiges“ Beauty Programm. Duschen tu ich zim Glück lieber abends. Ich hab auch keine Chance mich vor den kids fertig zu machen, da die beiden Frühaufsteher sind und mich von der ersten Minutr auf Trab halten. Meistens bin ich schon morgens Schweiß gebadet und das einzige was sein MUSS ist Kurzhaarfrisur waschen und föhnen. Alles andere ist vergebliche Liebesmuehe.
    Also echt Respekt, dass du das so gut schaffst mit drei Kindern.

  6. Sonja

    Benutze auch ein alu-freies Deo von CD (nicht Citrus sondern Wasserlilie) und hatte zuvor schon einige von dm getestet. Bei den ersten von dm habe ich zunächst gedacht sie wirken nicht und bin nach einigen Tagen auf das CD-Deo umgestiegen. Und siehe da: ich bin sehr zufrieden. Die Haut wirkte insgesamt auch weniger gereizt.
    Nun bin ich mir natürlich nicht sicher ob die alu-freien Deos von dm bei mir tatsächlich nicht gewirkt haben, oder ob nach einigen Tagen einfach der von annette (s.o.) beschriebene Effekt eingetreten ist. Wie auch immer. Ich kann den Umstieg nur empfehlen…..

  7. siwli

    War heute bei dm und habe mir den Top Sealer auch geholt. Die Kassiererin sprach mich gleich drauf an und überschlug sich vor Begeisterung. Jetzt bin ich ja doch sehr gespannt und werde morgen gleich mal meine Nägel lackieren :-)

  8. Silke

    Danke für den suuuper Tipp mit dem „Better than Gel Nails“. Ich bin überwältigt. Endlich ein Überlack der hält und bezahlbar ist!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

-Anzeige-