-Anzeige-

26 Kommentare

  1. Frau Holle

    Danke für die Anregungen! Bin z. Zt. auf der Suche nach Schlechtwetterbeschäftigungen für meinen Wirbelwind (2 1/2). Bisher artet Spielen leider noch viel zu oft in „Alles ausräumen und auf dem Boden verteilen“ aus :-) Nur Duplo geht eigentlich immer. Werde sicherlich das eine oder andere ausprobieren.

  2. Oh da sind tolle Sachen dabei. Steine anmalen müssen wir auch mal machen, aber das geht sicher auch ohne das Set. ich glaube die Sachen haben wir alle hier. Das Pettersson und Findus Buch brauchen wir wohl aber <3

  3. anja fu

    super tolle idee liebe pia…..ich finde es immer wieder sehr hilf reich wenn jemand sagen kann das ist toll für kinder oder das….ich bin ein sooooo grosser fan von deiner seite…ganz liebe grüsse und weiter hin alles liebe und gute an dich und deine familie…..

  4. Oh ja! Ich freue mich auf diese Art von Kolumne sehr! Ich bin jetzt im ersten Jahr der Erzieherausbildung. Ab September im 2. Jahr. Gerne würde ich den Kindern viel mehr Angebote bieten, passende Bücher zu ihren Themen aussuchen und zusammen behandeln. Jedoch fehlt mir leider oft der Input, die Idee, Umsetzungsmöglichkeiten.

    Alleine aus diesem Eintrag habe ich schon 4 Dinge auf meine Wunschliste bei Amazon gesetzt. Ob jetzt für den KiGa oder für den 2 jährigen Sohn meiner Cousine.. es war eine Bereicherung.

    In diesem Sinne: Vielen Dank für diese tolle Anregungen!

  5. Katja

    Wow, super Idee! Da habe ich gleich mal einiges online bestellt. Und das ein oder andere wandert auf die Geburtstagslisten der Kinder. Freue mich schon auf die nächste Ideenrunde hier. Besten Dank und alles Gute!

  6. Vielen Dank für die tollen Empfehlungen! Ich freue mich schon sehr auf weitere Posts zu dem Thema, da ich immer recht hilflos im Buch-/Spielzeugladen stehe. Ich denke als erstes werden wir mal den Balancier Mond ausprobieren….
    LG wesergarn

  7. McMaren

    Ich dachte ja eigentlich, der Balance-Mond wäre mein Favorit, seit ich den neulich auf einem Foto gesehen habe. Aber dann bin ich an den Postkarten hängen geblieben. Die sind ja mal sehr cool. Für jedes Alter! Ich wüsste da schon ein paar potentielle Erwachsene, die das demnächst sicherlich zum Geburtstag bekommen. :D Dankeschön!

  8. Daniela

    Super gelungener Post und ich freue mich, wenn Sie das weiterführen. Ich finde auch, die besten Empfehlungen und Ideen bekommt man doch immer wieder von anderen Eltern. In diesem Zusammenhang wollte ich Sie gerne fragen, ob Sie vielleicht auch eine tolle Idee für ein Geburtsgeschenk haben. Eine Freundin bekommt ihr zweites Kind und mir gehen mittlerweile die Ideen aus. Da sind die Spielideen aus diesem Post wohl noch nichts, aber vielleicht haben Sie ja noch eine Idee, oder was schenken Sie denn, wenn im Freundeskreis ein Baby auf die Welt kommt gern?
    Viele Grüße
    Daniela

  9. Silke

    Oh prima, dankeschön für die Anregungen, für mich war besonders das Phase 10 Junior interessant, wusste gar nicht, dass es das gibt und das wird sicherlich gaaaaanz schnell bei uns einziehen, denn ich selber spiele das Spiel für Erwachsene total gerne.

  10. Tanja

    Tolle Idee :)
    Ich selbst hab keine Kinder, aber als Geschenke für liebe Freunde, Verwandte und eine liebe Kollegin nehm ich diese Anregungen gerne auf.
    Und auch bei uns daheim gibt es das ein oder andere Spielzeug und Buch für die Kleinen. Dann hat man auch Beschäftigung wenn sie mal zu Besuch sind.

    Dir weiter gute Erholung und eine ruhige Zeit.
    Liebe Grüße
    Tanja

  11. Melanie

    Wunderbar! Jetzt weiß ich was ich meiner Nichte zum 2. Geburtstag schenke! (Den Mond) Und für den großen Bruder die Postkarten? Dann bekommt die Lieblingstante vielleicht mal Post..

    Ich liebe deinen Blog, weiter so und gute Besserung!

  12. Dini

    schön von dir uns das liebste spielzeug & alltagsbegleiter deiner kinder vorzustellen :) …du hast mich auf jeden Fall auf den balanciermond neugierig gemacht :)

  13. Lini

    Das Steine bemalen Set ist für uns ein cooler Tipp! In einer Kinderzeitschrift habe ich das auch mal gelesen und wir haben es neulich ausprobiert, allerdings mit Wasserfarben. Das geht sehr gut, hält aber nur, wenn man es anschließend mit Klarlack überzieht. Wir hatten leider nur welchen auf Wasserbasis – war keine gute Idee :-( Muss man die Farben aus dem Set gar nicht mehr lackieren? Das wäre ja praktisch!

  14. Sonja

    Danke für die tolle Zusammenstellung (das ist richtig Arbeit!!).
    Heute kamen hier das „Wut-Buch“ und der kleine rosa Elefant an.
    Wunderschön!!
    Das Elefantenbuch ist sicher ein schönes Geschenk, wenn mal ein Kind wegzieht oder so, das wird sicher noch öfter verschenkt werden.
    Bin gespannt, wie mein 4jähriger das „Wut-Buch“ findet. Ist grade seit ein paar Tagen hier ein riesiges Thema.
    Der Balanciermond ist auch bestellt, da freu sogar ich mich drauf!

    Genauso wie auf eine Erweiterung der Liste irgendwannmal :-)

    Danke!!

    Viele Grüße

    Sonja

  15. Sabrina

    Hallo Pia!
    Danke dir für die immer sehr tollen Tips!
    ich hätte auch noch eine Frage an dich – welchen CD Player kannst du empfehlen für die Kleinen? Ich such seit Monaten und werde nicht wirklich fündig :-(
    Vielen lieben Dank!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

-Anzeige-