-Anzeige-

10 Heulsusen

  1. Passenderweise war ich dank Deiner Berichte gestern bei DM und habe mir better than Gel geholt und meinen erstes Essielack, auch Sand Tropez, der ist echt toll. Den für die Füße ausgewählten DM Lack hab ich aber vergeigt, da muss ich heute nochmal dran… Und bin ab jetzt wohl leider Essiejunkie….

  2. alle daumen sind gedrückt.

    leider habe ich kein foto von meinem ersten und letzten ombre versuch gemacht. ich sah aus als ob ich bei grey’s ohne handschuhe operiert hätte ;-)

  3. maikind

    Eis, Speck und Schokolade. Hübsche Nägel. Totale Seelennahrung.
    Die Daumen sind gedrückt. Für die Fahrt. Und den Termin.

  4. Lynne

    WOW, dein Nägel hast du hammermäßig gut hingekriegt!! Ich hab mich von dir neulich inspirieren lassen und hab mir einen Essie-Lack gekauft (bikini so teeny ;) ). Ich hab beschlossen das erstmal auf den Füßen zu probieren, da kann ich an beiden mit rechts lackieren. Meine linke Hand kann das noch nicht besonders… mit transparenten Lacken geht’s aber sehr gut.
    Für den Arzttermin drück ich die Daumen! :)

    Liebe Grüße!

  5. Tanja

    Superschöne Nagellack-Farben, besonders der Pink-Ton. Ich habe mir vor ein paar Wochen meinen ersten essie-Lack gekauft (Fifth Avenue) und trage ihn gerade, er ist sowohl von der Farbe als auch vom Auftragen und der Haltbarkeit sehr schnell zu meinem Lieblingslack geworden. Weitere werden definitiv folgen ;)

    Grüßle
    Tanja

  6. Marion

    Hallo Mamamiez!
    Ich duze dich jetzt einfach, weil ich doch so sympathisch finde. Ich lese deinen Blog immer wenn ich Tim (11 Monate) stille und er dann einschläft,aber ich sicherheitshalber noch Warze das er wirklich weg ist.
    Es ist Balsam für meine Seele deinen Blog zu lesen. Dieser eine Eintrag wo du über Weltschmerz und Überlastung geschrieben hast, der hat mir gerührt! Ich habe mich gleichzeitig verstanden gefühlt und habe aber auch mit dir gefühlt!
    Danke das du meine Abende bereicherst!!
    PS: war heute auch in der dm und habe nur meinen 2. Essie Lack gekauft :-)
    Das war auch wieder ein super Tipp!!
    Liebe Grüße von Marion

  7. Steffi Kühn

    Leeeeeeeckeeeer!!! *beideDaumenhochfürdasRezept*

    Danke liebe Pia für den genialen Tipp mit dem Ofengemüse! Das hat mich so angelacht, da hab ich es heute probiert, und ich bin sooo begeistert! So schnell, so simpel, so gesund UND so lecker. Unglaublich! Besonders mein Mann hat sich gefreut wie Bolle, dass er mal Paprika bekam (ich bin leider allergisch, und die Lütte isst es auch nicht) und hätte am liebsten noch ein ganzes Blech mehr verdrückt. Also das wird es bei uns definitiv jetzt auch öfter geben! Hatte einen ganz leckeren Kräuter-Knobi-Dip dazu gemacht, das war einfach phantastisch! Nun brauch ich ein zweites Backblech, damit das nächste Mal für alle als Hauptmahlzeit ausreicht.. hihi.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

-Anzeige-